Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Nur einen Moment lang unaufmerksam

Trebbin Nur einen Moment lang unaufmerksam

Auf der B101 in Trebbin hat es am Montagmorgen gekracht. Ein Auto fuhr auf ein anderes auf, da der Fahrer einen Moment lang nicht aufgepasst hatte. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
„Kein Bock, das Ding anzuschalten“
Nächster Artikel
Bald alles wieder unter Dach und Fach



Quelle: dpa

Trebbin. Zu einem glimpflich verlaufenden Auffahrunfall kam es am Montagmorgen auf der B101 in Trebbin.

Dort waren zwei Pkw gegen 7.45 Uhr in Richtung Ludwigsfelde unterwegs. Der Fahrer des hinteren Autos war offenbar einen Moment lang unaufmerksam und fuhr auf den vor ihm fahrenden Wagen auf.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Auch der Schaden blieb mit 200 Euro vergleichsweise gering. Der Unfallverursacher wurde verwarnt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg