Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Ortsdurchfahrt Rohrbeck wird saniert

Projekt aus 100-Millionen-Euro-Programm Ortsdurchfahrt Rohrbeck wird saniert

Die Ortsdurchfahrt von Rohrbeck wird in den kommenden zwei Jahren saniert. Die löchrige Piste steht als Projekt im 100-Millionen-Euro-Sanierungsprogramm des Landes. Die Gemeinde wird die Nebenanlagen gestalten.

Voriger Artikel
Streit ums Recht aufs Gratulieren
Nächster Artikel
Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf A10

Die Landesstraße in Rohrbeck braucht frischen Asphalt.

Quelle: Burghardt

Rohrbeck. Die Ortsdurchfahrt in Rohrbeck soll in den nächsten beiden Jahren erneuert werden. Die Straße steht auf der Maßnahmeliste des 100-Millionen-Euro-Programms, das die Landesregierung im April dieses Jahres auf den Weg gebracht hat, so wie es im Koalitionsvertrag verabredet war.

Im Jahr 2016 beginnt der Bau des südlichen Abschnitts. Die Gemeinde Niedergörsdorf ist für die Erneuerung der Nebenanlagen zuständig. Dafür müssen Mittel in den Gemeindehaushalt für den gesamten Zeitraum eingestellt werden. Auf der Investitionsliste für die nächsten beiden Jahre, die während der jüngsten Gemeindevertretersitzung vorgestellt wurde, ist die Position Ortsdurchfahrt Rohrbeck bereits vermerkt.

Die Landesstraße in Rohrbeck ist vor mittlerweile fünf Jahren begutachtet worden. Dabei erhielt sie die Note 3,7 – und damit die Zustandsbewertung „schlecht“. Mehr als 1200 Fahrzeugen nutzen nach der damals vorgenommenen Verkehrszählung täglich die Ortsdurchfahrt.

Noch in diesem Jahr werden im Land Brandenburg 7,5 Millionen Euro ausgegeben, bis 2019 sind zwischen 20 und 25 Millionen Euro jährlich für den Straßenbau reserviert. Damit das funktioniert, wurde das Straßengesetz so geändert, dass die Planung schneller vorangeht. Außerdem werden im Landesbetrieb Straßenwesen mehr Stellen geschaffen.

Verkehrsministerin Kathrin Schneider ist mit den Fortschritten zufrieden. „Mit den Erneuerungsmaßnahmen in den Städten und Gemeinden verbessert sich die Lebensqualität und die Sicherheit auf den Straßen wird erhöht“, sagte sie kürzlich bei einem Baustellenbesuch in Strausberg.

Von Martina Burghardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg