Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Party mit Dschungelkönigin
Lokales Teltow-Fläming Party mit Dschungelkönigin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 03.03.2016
Jubiläums-Hit Melanie Müller mit Michael Walter. Quelle: A. von Fournier
Anzeige
Dahlewitz

Das Dahlewitzer Restaurant „Mutterwelt“ feierte am Samstag sein fünfjähriges Bestehen mit einer riesigen Party. Der Skybeamer zauberte rotierende Lichtbündel in den Himmel, und der Saal des Bürgerhauses war zum Dancefloor mit DJ Jens „Fox“ Fischer erklärt. Überwiegend junges Publikum aus der Region, das sonst zu den angesagten fünf „Mutterwelt-Partys“ im Jahr einrückt, nutzte den Treff zu ausgiebiger Kommunikation, es wurde viel getanzt und man konnte sich an drei Bars im Foyer bedienen lassen. Der Wirt der „Mutterwelt“, der Blankenfelder Michael Walter, ist ein Profi an der Bar. Inzwischen ist ihm die Etablierung gehobener deutscher Küche in der Region gelungen. Sein Personal wuchs von drei auf acht Mitarbeiter. „Ich bin froh, dass ich mich vor fünf Jahren hier selbstständig gemacht habe“, sagte er strahlend. Mit Ehefrau Anke und Tochter Penelope begrüßte er viele Besucher persönlich. Der Höhepunkt des Abends: Dschungelkönigin, Erotikmodel, Unternehmerin und Schauspielerin Melanie Müller war mit Ehemann und Ex-Manager Mike Blümer aus Leipzig angereist. „Wir sind froh, wenn es Verpflichtungen in der Heimat gibt“, erklärten beide gut gelaunt. Im Sommer steht Melanie auf Mallorca, im Winter in Österreichs Skigebieten auf der Bühne. Dort, in Schladming, hat Michael Walter sie vor zwei Jahren erlebt und die Idee gehabt, die umtriebige Ostdeutsche zum Jubiläum einzuladen. Melanie Müller spricht nicht nur Männer an: Reiterinnen aus Selchow freuten sich, beim „Mädelsabend“ gepflegt zu essen und „Melanie mal live zu erleben“, so Annemarie Becker vergnügt.

Von Andrea von Fournier

Teltow-Fläming Merzdorf und andere Baruther Ortsteile erhalten Neubauten für die Feuerwehr - Erster Spatenstich für fünf Gerätehäuser

Das eine zu alt, das andere zu klein: Die beiden bestehenden Feuerwehrgebäude in Merzdorf genügen längst nicht mehr den Anforderungen einer modernen Feuerwehr. Nun konnte der erste Spatenstich für einen Neubau getätigt werden. Auch vier weitere Ortsteile erhalten demnächst neue Bauten für die Feuerwehr.

03.03.2016
Teltow-Fläming Michael Hatzius und seine vorlaute Puppen in Luckenwalde - Echse erklärt die Welt

Der Künstler Michael Hatzius, der als Puppenspieler vor allem mit seiner Puppe Die Echse ein riesiges Publikum begeistert und zahlreiche Preise für seine Shows einheimsen konnte, gastierte im Luckenwalder Stadttheater. Mit dabei waren auch eine cholerische Zecke und ein schüchternes Huhn.

03.03.2016
Teltow-Fläming DRK-Kreisverband ehrt langjährige Blutspender - Wertvolle Gabe

76 Spender aus dem Nordteil des Kreisverbandsgebietes und des Altkreises Königs Wusterhausen wurden mit der Ehrennadel für fleißiges Blutspenden ausgezeichnet. Die Männer und Frauen hatten jeweils bereits 50- beziehungsweise 75mal gespendet.

03.03.2016
Anzeige