Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Pfefferspay-Attacke in Bäckerei
Lokales Teltow-Fläming Pfefferspay-Attacke in Bäckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:22 11.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Dahlewitz

Ein offenbar psychisch verwirrter 54-jähriger Mann hat am Sonntagnachmittag Mitarbeiter einer Bäckereifiliale in Dahlewitz, mit Pfefferspray attackiert. Der Mann betrat die Filiale und besprühte mehrere Mitarbeiter unter der Drohung sie alle „umbringen“ zu wollen. Der Mann, ein ehemaliger Mitarbeiter der Bäckerei, konnte zwar von den Mitarbeiter überwältig werden, jedoch erlitten diese Reizungen an Haut und Augen, welche vor Ort ambulant behandelt wurden. Ein Notarzt verfügte die vorläufige Unterbringung des Mannes in einer psychiatrischen Fachklinik.

Von MAZonline

Die seit Donnerstag vermisste 79-jährige aus Zossen ist wieder aufgetaucht. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung wurde sie am Sonntag bei Schöneiche gefunden. Sie war unverletzt, wurde aber zunächst in ein Krankenhaus gebracht

11.09.2017

Mit einer Kranzniederlegung am Bülow-Denkmal gedenkt Dennewitz im Zuge des Dorffestes der großen Schlacht gegen Napoleons Truppen anno 1813. Besucher konnten sich dazu ausgiebig auch im Museum informieren.

14.09.2017

Mehrere hundert Teilnehmer kamen zum 28. Landesschützentag in Luckenwalde. Der Austragungsort wechselt jedes Jahr. Zum Brandenburgischen Schützenbund gehören derzeit 280 Vereine.

14.09.2017
Anzeige