Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Polizei wegen Dreharbeiten alarmiert

Siethen Polizei wegen Dreharbeiten alarmiert

Wegen Personen mit Waffen am See in Siethen wurde am Montagnachmittag die Polizei alarmiert. Als die Beamten am vermeintlichen Tatort ankamen, konnten sie schnell Entwarnung geben: Es handelte sich um einen Filmdreh.

Voriger Artikel
Mann pöbelt Passanten an



Quelle: dpa

Siethen. Weil er am See in Siethen mehrere Personen mit Langwaffen beobachtet hatte, rief ein Zeuge am Montag gegen 14.45 Uhr die Polizei. Als sie am vermeintlichen Tatort eintraf, konnte sie Entwarnung geben: Es handelte sich um Dreharbeiten für einen Fernsehfilm.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg