Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Feuerwehr löscht Heidelandbrand
Lokales Teltow-Fläming Feuerwehr löscht Heidelandbrand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:39 30.08.2018
Quelle: dpa
Radeland

Die Feuerwehr ist am Mittwoch gegen 12 Uhr zu einem Feuer nach Radeland gerufen worden. Dort brannte am Neuendorfer Weg etwa ein Hektar Heideland. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Hinweise zur Brandursache konnte die Polizei bislang noch nicht finden. Ausgebrochen war das Feuer an einem Anliegerweg. Eine Brandstiftung, wenn auch fahrlässig, kann gegenwärtig aber nicht ausgeschlossen werden. Es bestand zu keinem Zeitpunkt eine Gefahr für Personen oder Gebäude, so die Polizei, die nun zum Verdacht einer Brandstiftung ermittelt.

Von MAZonline

In Teltow-Fläming gibt es 4065 Erwerbslose – genau einen weniger als im Juli. Damit liegt die Arbeitslosenquote stabil bei 4,4 Prozent. 449 Lehrstellen sind noch frei.

30.08.2018
Teltow-Fläming Wahlsdorf/Charlottenfelde - Wieder Waldbrand bei Wahlsdorf

Zum zweiten Mal innerhalb von viereinhalb Tagen brannte ein Waldstück zwischen Wahlsdorf und Charlottenfelde. Es konnte nach fast acht Stunden gelöscht werden. Von Brandstiftung wird ausgegangen.

30.08.2018

Auch in Baruth können E-Auto-Fahrer ab sofort ihre Fahrzeuge wieder aufladen. Drei Ladesäulen am Rathaus, in Glashütte und in Pektus wurden am Mittwoch in Betrieb genommen.

30.08.2018