Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Radler und Motorradfahrer stürzen auf Ölspur
Lokales Teltow-Fläming Radler und Motorradfahrer stürzen auf Ölspur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 28.09.2017
Quelle: dpa
Ludwigsfelde

Ein 63-jähirger Radfahrer und ein 29-jähriger Motorradfahrer sind am Donnerstagvormittag auf einer Ölspur im Kreisverkehr an der Zossener Landstraße in Ludwigsfelde gestürzt. Beide wurden verletzt. Wie die Polizei feststellte, zog sich die Ölspur von der Tankstellenausfahrt an der Zossener Landstraße über die Straße Am Bahnhof bis zum Kreisverkehr an der Potsdamer Straße und verlor sich Richtung Siethen. Die Feuerwehr beseitigte das Öl. Der Verursacher wurde bisher nicht gefunden, die Polizei bittet um Hinweise, 0 33 71/60 00.

Von MAZonline

Jürgen von der Lippe stellt im ausverkauften Stadttheater Luckenwalde sein neues Buch „Der König der Tiere“ vor. Der Pointen-Könner bringt den Saal zum Beben, wenn er von Hämorriden, Donald Trump und Chuck Norris fabuliert.

28.09.2017

Die Gewässerunterhaltung an Nuthe und Nieplitz ist seit Monaten ausgetzt, die Entwässerung spürbar eingeschränkt und Wanderwege sind gesperrt – nun setzen sich alle betroffenen Behörden an einen Tisch, um das Problem von tausenden morschen Pappeln gemeinsam zu lösen. Am Freitag lädt das Umweltministerium zum „Pappelgipfel“.

28.09.2017

Zwischen Markendorf und Charlottenfelde ist ein Auto mit einem Hirsch zusammengestoßen. Das Tier wurde bei dem Unfall am Mittwochabend verletzt. Schaden am Auto: 2000 Euro.

28.09.2017