Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Rangsdorfer Geschäfte öffnen an drei Sonntagen
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Rangsdorfer Geschäfte öffnen an drei Sonntagen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 01.03.2019
Südring-Center in Rangsdorf Quelle: www.christoph-kremtz.com
Rangsdorf

Im diesem Jahr soll es drei verkaufsoffene Sonntage in Rangsdorf geben. Das haben die Gemeindevertreter am vergangenen Donnerstag auf ihrer Sitzung mehrheitlich beschlossen.

Alle Läden im Gemeindegebiet dürfen dann von 13 bis 20 Uhr öffnen.

Der erste Termin ist der 31. März. An dem Tag findet am Südring-Center eine Automesse statt. Der zweite verkaufsoffene Sonntag ist der 1. September, wenn am Südring-Center, der sogenannte „Märkische Sonntag“, ein Ritterfest gefeiert wird. Der dritte Termin ist der 15. Dezember, der Sonntag des Wochenendes, an dem in Rangsdorf der traditionelle Weihnachtsmarkt aufgebaut ist.

Von Jonas Nayda

Rangsdorf hat sich formlos als Standort für eine neue Handball-Hauptzentrale beworben. Der Deutsche Handballbund hat jetzt auf den Brief der Gemeinde geantwortet.

26.02.2019

Rangsdorfs Bürgermeister kündigt an, den umstrittenen Bebauungsplan ändern zu wollen. In Zukunft sollen nicht nur alte Bäume geschützt werden, sondern auch junge Bäume gepflanzt werden.

25.02.2019

Der Rangsdorfer See verliert seit Jahren durchschnittlich einen Millimeter Wasser pro Jahr. Jetzt prüft der Landkreis Teltow-Fläming, ob er bei der Sanierung helfen kann.

28.02.2019