Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Unfall am Südring-Center
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Unfall am Südring-Center
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:01 30.10.2018
Zwei Pkw stießen an der Ausfahrt des Südring-Centers zusammen. Alle Insassen blieben unverletzt. Quelle: Christian Zielke
Rangsdorf

Zwei Pkw sind am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr auf der Klein Kienitzer Straße an der Ausfahrt des Rangsdorfer Südring-Centers zusammengestoßen. Die Autoinsassen bleiben unverletzt. Die Rangsdorfer Feuerwehr musste ausgelaufene Betriebsstoffe binden und Trümmer beseitigen. Weil beide Autos nicht mehr fahren konnten, wurden sie abgeschleppt.

Von Christian Zielke

Eine Radfahrerin ist am Montagmorgen in Groß Machnow auf der Dorfstraße von einem Auto angefahren worden, das auf die Straße abbiegen wollte. Sie wurde bei dem Unfall verletzt.

29.10.2018

René Uhlig und Björn Ziedrich heben das Schnapstrinken auf Festivals und Partys auf ein neues Level. Die beiden Rangsdorfer haben das Festivalshotglass erfunden, das sie immer dabei haben, wenn die Flasche kreist.

27.10.2018

Betrunken und ohne Führerschein, dafür aber mit Handy am Ohr verursachte ein Transporter-Fahrer auf der A10 bei Rangsdorf einen Unfall und flüchtete. Polizisten fanden Fahrzeug und Fahrer wenig später in Ragow.

26.10.2018