Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Heftige Schlägerei zwischen zwei Männern
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Heftige Schlägerei zwischen zwei Männern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 16.09.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Rangsdorf

Zu einer Schlägerei zwischen zwei Männern ist es am Samstagabend in der Puschkinstraße in Rangsdorf gekommen. Die beiden 56- und 51-Jährigen hatten sich getroffen, um einen alten Streit beizulegen. Sie sprachen über alte Zeiten und tranken Alkohol.

Plötzlich streiten sie sich wieder

Plötzlich stritten sie sich heftig. Dabei schlug der 51-Jährige dem 56-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. Nach gegenseitigem Schlagabtausch ging der 56-Jährige zu Boden. Da trat der 51-Jährige mit dem beschuhten Fuß gegen den Kopf des Gefallenen.

Mit Kopfverletzungen ins Krankenhaus

Der am Boden liegende trug Verletzungen am Kopf davon und wurde zur Untersuchung in ein Krankenhaus verbracht. Auch der 51-Jährige hatte Verletzungen. Beide Personen waren stark alkoholisiert. Durch die Polizei wurden Strafanzeigen aufgenommen.

Von MAZonline

Ein Einfamilienhaus hat am frühen Donnerstagmorgen in Rangsdorf gebrannt. Die Bewohner, ein Rentnerehepaar, konnten sich aus dem brennenden Haus retten. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden.

13.09.2018

Aus einem Schuppen in Rangsdorf haben unbekannte Diebe zwischen Sonntag und Dienstag zwei Mopeds entwendet. Der Schaden wird auf etwa 3000 Euro geschätzt.

12.09.2018

Am Bahnhof in Rangsdorf ist am Wochenende ein Mann von drei anderen Männern geschlagen und ausgeraubt worden. Die Polizei sucht Zeugen.

10.09.2018
Anzeige