Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Hortplätze für alle Schulkinder
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Hortplätze für alle Schulkinder
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:44 27.07.2018
Das Rathaus der Gemeinde Rangsdorf Quelle: Christian Zielke
Rangsdorf

Alle Schulkinder in Rangsdorf, deren Eltern das wollen, bekommen im nächsten Schuljahr einen Hortplatz – allerdings nur, weil 28 Kinder in der Gemeinde von der Einschulung zurückgestellt wurden. Wie die Gemeindeverwaltung am Donnerstag mitgeteilt hat, werden alle 257 Plätze im Hort Räuberhöhle in Rangsdorf belegt, im Hort Groß Machnow gibt es noch zehn freie Plätze. Das liege auch daran, dass sich der Zuzug nach Rangsdorf in den vergangenen Monaten verlangsamt habe. Ursache dafür sei, dass der Landkreis erheblich länger für die Erteilung von Baugenehmigungen brauche und die Suche nach Baufirmen langwierig ist. Im Schuljahr 2019/20 werde die Hortkapazität dann nicht mehr ausreichen, warnte die Gemeindeverwaltung. cas

Von Carsten Schäfer

Auf der B96 bei Rangsdorf ist ein Lkw beim Spurwechsel mit einem anderen Auto kollidiert. Beide Fahrzeuge wurden beschädigt.

26.07.2018

Die Investoren für den Bau des XXX-Lutz-Möbelmarktes am Südringcenter in Rangsdorf sind bereit, den Busverkehr zum Center mitzufinanzieren. Ein Seniorenshuttle existert schon.

29.07.2018

Auf der A10 zwischen Rangsdorf und Genshagen sind zwei Lkw seitlich miteinander kollidiert. Die Autobahn war zeitweise gesperrt, der Stau reichte bis zum Schönefelder Kreuz.

24.07.2018