Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Kind bei Unfall verletzt
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Kind bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 15.03.2019
Quelle: dpa
Rangsdorf

Bei einem Unfall an der Kreuzung Birkenweg und Berliner Chaussee in Rangsdorf ist am Donnerstagnachmittag ein Kind verletzt worden. Ein 34-Jähriger war mit seinem VW auf einen haltenden Hyundai aufgefahren und hatte diesen auf einen davor stehenden Nissan geschoben. Dabei wurde ein fünfjähriges Mädchen verletzt, das in dem Hyundai saß. Es wurde ins Krankenhaus gebracht. Schaden an den Autos: 10 000 Euro.

Von MAZonline

Beim Rechtsabbiegen hat am Donnerstagabend in Rangsdorf ein Lkw-Fahrer eine Radlerin übersehen und überfahren. Sie wurde einige Meter mitgeschleift, ihr Bein wurde unter dem Lkw eingeklemmt.

15.03.2019

Die B 96 wird von Juni bis September zwischen Groß Machnow und der Autobahnauffahrt hinter dem Südringcenter erneuert. Dazu wird sie abschnittsweise voll gesperrt.

15.03.2019

Auf mehreren Bahnstrecken in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald wird in den kommenden Tagen gebaut. Ein Schwerpunkt liegt bei Schönefeld.

17.03.2019