Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Zehnjährige bei Unfall leicht verletzt
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Zehnjährige bei Unfall leicht verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 10.07.2018
Quelle: dpa
Rangsdorf

Bei einem Unfall auf der Goethestraße in Rangsdorf ist am Montagnachmittag gegen 17.30 Uhr ein zehnjähriges Mädchen leicht verletzt worden. Ein Opelfahrer war mit seinem Wagen in Richtung Clara-Zetkin-Straße unterwegs und fuhr dabei zu dicht an dem Mädchen vorbei. Dabei berührte sein Außenspiegel das Kind. Die Zehnjährige erlitt leichte Verletzungen am Arm und wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Von MAZonline

Auf der A10 hatte sich am Samstagmittag ein schwerer Unfall ereignet. Ein Seat war in der Ausfahrt Rangsdorf von der Fahrbahn abgekommen und landete im Graben. Die Fahrerin war offenbar alkoholisiert.

08.07.2018

Die Abiturzeugnisse sind ausgegeben, die Bälle gefeiert. Hier sind die Bilder der Abiturienten aus dem Kreis Teltow-Fläming.

07.07.2018

Bei den Arbeiten an der Rangsdorfer Kirche haben Archäologen einen Zinksarg aus der Zeit um 1800 gefunden. Andere Funde deuten darauf hin, dass schon in vorchristlicher Zeit Menschen dort siedelten.

07.07.2018