Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Rangsdorf Bauarbeiten beim RE7
Lokales Teltow-Fläming Rangsdorf Bauarbeiten beim RE7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 06.07.2018
Ein Regionalzug der Linie RE7 am Bahnhof Dahlewitz Quelle: Christian Zielke
Wünsdorf

Der RE7 fällt von Sonnabend, 4.15 Uhr, bis Montag, 4.15 Uhr, zwischen Berlin-Ostbahnhof und Lichtenberg aus und wird auf dieser Strecke von Dienstag bis Donnerstag abends ab 20.45 Uhr umgeleitet. In der Nacht von Montag zu Dienstag entfallen für den Zug, der um 5.55 Uhr in Wünsdorf-Waldstadt ankommt alle Bahnhöfe zwischen Wannsee und Schönefeld.

Von MAZonline

Vermutlich durch einen Böller ist in der Nacht von Donnerstag zu Freitag ein Böschungsbrand in Rangsdorf ausgelöst. Die Polizei ermittelt.

06.07.2018

Rangsdorfs Bürgermeister Klaus Rocher muss einen Brief schreiben, dessen Inhalt er selbst nicht teilt. Er soll bei der Kommunalaufsicht um einen Kredit für einen Hort werben, der aus seiner Sicht zu klein ist.

06.07.2018

Die Kienitzer Straße soll, wenn sie ausgebaut wird, leichter zu überqueren sein. Auf einer Einwohnerversammlung stellte ein Planer beide Varianten zum Ausbau von Rangsdorfs wichtigster Straße vor.

04.07.2018