Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Regionale und saisonale Gerichte
Lokales Teltow-Fläming Regionale und saisonale Gerichte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:30 17.02.2017
Ina Jahn in ihrem Restaurant „Zur Erholung“. Quelle: Margrit Hahn
Anzeige
Luckenwalde

Ina Jahn hat sich mit der Eröffnung des Restaurants „Zur Erholung“ ihren Wunsch nach Selbstständigkeit erfüllt. Die 49-Jährige arbeitet seit Jahren in der Gastronomie. Als der Vorstand der Kleingartenanlage „Zur Erholung“ bei ihr anfragte, ob sie sich vorstellen könne, die Gaststätte zu übernehmen, freute sie sich.

Guter Start im ersten Monat

Der erste Monat lief recht gut. Nicht nur Kleingärtner auch viele Besucher außerhalb der Anlage kamen zum Essen. In den vergangenen Monaten wurde es dann allerdings ruhiger. Nun hofft Ina Jahn, dass mit dem neuen Jahr wieder mehr Gäste kommen. „Das Restaurant steht nicht nur Kleingärtnern, sondern allen Gästen offen“, sagt sie.

Ina Jahn bereitet alle Speisen ihrer Karte frisch zu und verwendet vor allem regionale und saisonale Zutaten. „Sicher ist das Bier jetzt etwas teurer, als zu den Zeiten, als der Verein die Gaststätte führte und keinen Gewinn machen durfte. Ich muss zusehen, dass ich wirtschaftlich arbeite“, so Jahn.

Sommerfest, Flohmarkt, Eierkuchenessen

Gemeinsam mit dem neuen Vorstand hat Ina Jahn den Veranstaltungsplan für das Jahr 2017 zusammengestellt. „Es gibt ja einige Höhepunkte im Jahr, die haben inzwischen Tradition und die sollen auch beibehalten werden“, fügt Ina Jahn hinzu. So stehen Sommerfest, Trödelmarkt, Ankegeln und Eierkuchenessen schon fest im Terminkalender. Bereits morgen veranstaltet sie ein Schlachtfest. „Schön wäre es , wenn sich Interessenten vorher anmelden würden“, bittet sie.

Das Restaurant bietet Platz für 25 Personen. Im Sommer kommen auf der Terrasse 25 Plätze hinzu. Zudem ist Ina Jahn bekannt für ihre tollen Büfetts, die sie sowohl für Feiern im Restaurant als auch außer Haus anbietet. Wenn richtig was los ist, bekommt sie Unterstützung von der Familie. In die voll ausgestattete Küche hat sie ebenso investiert wie in eine moderne Kaffeemaschine. Weiße Tischdecken und frische Blumen im Gastraum gehören für sie einfach dazu.

Kontakt: 03371 630490

Von Margrit Hahn

Schreck für zwei Hausbewohner in Blankenfelde: Sie ertappen einen Einbrecher auf frischer Tat und schaffen es – trotz heftiger Gegenwehr – diesen der Polizei zu übergeben. Mehrere Behörden haben den mutmaßlichen Täter bereits gesucht. Er bleibt bis auf weiteres in Untersuchungshaft.

16.02.2017

Bei einem Unfall in Ludwigsfelde ist am Donnerstagmorgen ein Radfahrer verletzt worden. Er hatte an der Ecke Albert-Schweitzer-Straße / Straße der Jugend einem Auto die Vorfahrt genommen, war gegen den Wagen geprallt und gestürzt.

16.02.2017

Die Autorin Freya Klier zeigt ihre Ausstellung „Verordnete Freundschaft“ im Kreishaus in Luckenwalde. Sie beschäftigt sich mit dem schwierigen Verhältnis der DDR-Bürger zur Sowjet-Armee. Denn die „Freunde“ fielen einerseits durch Straftaten und Vandalismus auf, andererseits hatte man Mitleid mit den eingepferchten Soldaten.

16.02.2017
Anzeige