Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Richtfest für Rewe-Markt
Lokales Teltow-Fläming Richtfest für Rewe-Markt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:22 17.09.2018
Richtfest für den neuen Rewe-Markt in Sperenberg. Quelle: Frank Pechhold
Anzeige
Sperenberg

Richtfest für den neuen Rewe-Markt wurde Freitag in Sperenberg gefeiert. Zimmerermeister Guido Knaup (4.v.l.) von der Münsteraner Firma Gellenbeck Holzbau brachte den Richtspruch aus. Klaus Off (4.v.r.) investiert fünf Millionen Euro in das 2500 Quadratmeter große Einkaufszentrum. Generalunternehmer ist die Industriebau Haldensleben GmbH. Baustart war im Mai. Eröffnung soll in der zweiten Dezember-Woche sein. Auf einer mehr als 1800 Quadratmeter großen Verkaufsfläche werden 10.000 Artikel angeboten. Weiter gibt es einen Bäcker, der auch sonntags öffnet, und einen großen Fleischereibereich. Vor dem Markt entstehen 80 Pkw-Stellplätze.

Von Frank Pechhold

1,6 Millionen Euro mehr sollen 2019 in den öffentlichen Personennahverkehr fließen. Dafür soll auch das Plus-Bus-System ausgebaut und verbessert werden. Nur ist nicht alles finanzierbar.

14.09.2018

Schnupperstunde in der Heimatstube Sperenberg. Hier stinkt der Fußboden mächtig gewaltig. Darauf wies Fördervereinsmitglied Klaus Wendt (Die Linke) im Hauptausschuss der Gemeinde Am Mellensee hin.

14.09.2018

Trebbins Bürgermeister Thomas Berger ist ein „Star-Radler“. Drei Wochen lang verzichtet er gänzlich aufs Auto und fährt nur mit Fahrrad oder öffentlichen Verkehrsmitteln – mit unterschiedlichen Erfahrungen.

13.09.2018
Anzeige