Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
SPD und CDU küren Kandidaten

Landtagswahlkampf beginnt SPD und CDU küren Kandidaten

Die Landtagswahl 2014 wirft ihre Schatten voraus. Laura Lazarus wurde als CDU-Direktkandidatin für den Wahlkreis 27 nominiert. Klaus Ness wurde vom SPD-Ortsverein Königs Wusterhausen für eine Kandidatur um das Direktmandat im selben Wahlkreis vorgeschlagen.

Voriger Artikel
Kite-Surfer stören Gänse im Schutzgebiet
Nächster Artikel
Kuscheliger Europameister

Königs Wusterhausen. Die 31-jährige Rechtsanwältin Lazarus betreibt in KW und Berlin eine auf Steuer- und Arbeitsrecht ausgerichtete Kanzlei. Bei ihrer Arbeit begegne sie „immer wieder Menschen, die Haarsträubendes erleben“, sagt die Juristin. Sie möchte sich dafür einsetzen, „dass dies in einem Land wie Deutschland nicht mehr vorkommt“.

Klaus Ness

Quelle:

Klaus Ness ist Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion. Ein Projekt, das mit seiner Person verbunden ist, ist die Einführung des Schüler-Bafögs. Weiter machte er sich für den Neubau des Amtsgerichts in KW stark, das 2016 bezugsfertig sein soll. Ness bewirbt sich am 7.Dezember auf der SPD-Wahlkreiskonferenz in Storkow um das Direktmandat für die Landtagswahl.

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg