Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Sattelzug rollte gegen Pkw
Lokales Teltow-Fläming Sattelzug rollte gegen Pkw
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:03 16.04.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Schönefeld

Am Sonntagmorgen wurde die Polizei zum Rasthof Fichtenplan-Süd an der A10 gerufen, da sich dort ein Verkehrsunfall ereignet hatte, bei dem ein Fußgänger verletzt wurde. Aus bislang nicht abschließend geklärter Ursache war ein geparkter Sattelzug ins Rollen gekommen und hatte trotz versuchten Ausweichmanövers einen Pkw gerammt.

Durch die Wucht des Aufpralls eingeklemmt

Der 37-jährige Beifahrer des Autos war ausgestiegen, um dem Zusammenstoß zu entgehen, wurde aber durch die Wucht des Aufpralls zwischen dem Lkw und einer Schutzplanke eingeklemmt, was schwere Verletzungen zur Folge hatte. Der Lkw-Fahrer startete daraufhin sein Fahrzeug, um zurück in die Parklücke zu fahren und den Verletzten frei zu bekommen.

Alkoholtest ergibt 1,84 Promille

Bei dem 41-jährigen Lkw-Fahrer zeigte während der Unfallaufnahme ein Atemalkoholtest einen Messwert von 1,84 Promille an, was erheblich im Bereich einer Verkehrsstraftat lag – selbst wenn es nicht zum Unfall gekommen wäre. Rettungskräfte brachten den Verletzten ins Krankenhaus. Beim Lkw-Fahrer wurden die Blutprobe veranlasst und der Führerschein sichergestellt. Weitere Ermittlungen hat die Kriminalpolizei übernommen.

Von MAZonline

Ihr musikalisches Drei-Gang-Menü haben am Wochenende Christoph und Marcel Stadler haben gleich an zwei Abenden in der Kulturscheune Thyrow präsentiert. Als Gast war Sina Sander aus Potsdam angereist. Die Sängerin überzeugte mit deutschen Hits bekannter Interpreten. Dazu gab es deutsche Küche.

19.04.2018

In Folge eines Auffahrunfalls zweiter Sattelzugmaschinen Höhe Ludwigsfelde-West in der Nacht von Sonntag zu Montag musste die A 10 in Richtung Magdeburg auf allen drei Spuren gesperrt werden.

16.04.2018

Junge Künstler der Kreismusikschule Teltow-Fläming haben am Wochenende im Luckenwalder Kreishaus ihr Können vor Publikum gezeigt. Im Saal der Kreisverwaltung traten sie vor Eltern, Verwandten und Freunden auf.

19.04.2018
Anzeige