Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Schlamm-Schlacht in Kallinchen
Lokales Teltow-Fläming Schlamm-Schlacht in Kallinchen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:44 28.05.2017
   Quelle: Julian Stähle
Kallinchen

 Hunderte Sportler nahmen am vergangenen Wochenende beim Crosslauf XLetix 2017 in Kallinchen (Teltow-Fläming) teil. Vor allem aus Berlin konnten viele Besucher begrüßt werden.

Es spritzte, schmierte, schmatzte und klatschte, und zwar im ganz großen Stil. Die „Xletix-Challenge“ artete an diesem Wochenende in Kallinchen mal wieder in eine Riesenschweinerei aus. Herrlich!

Der Lauf forderte bei mehr als 30 Grad im Schatten den Sportlern alles ab. Wichtig dabei war es, anderen zu helfen.

Ausdauer und Teamarbeit waren beim Crosslauf Xletix 2017 vom 26. bis 28. Mai 2017 gefragt. Der kräftezehrende Lauf über mehrere Distanzen wurde auf dem alten Fahrsicherheitsgelände in Kallinchen unweit von Zossen (Teltow-Fläming) am Wochenende veranstaltet.

Von MAZonline

Dreimal mussten Feuerwehren am Wochenende zu Waldbränden im Gebiet des Amtes Schenkenländchen ausrücken. Die mit 2500 Quadratmetern größte Fläche brannte am Sonnabend zwischen Märkisch Buchholz und Münchehofe. Beim Feuer auf der mit Altmunition belasteten Waldfläche waren Explosionen zu hören.

28.05.2017

Die beiden Zeuthener Schüler Theo Siegmann und Max Kühn erhalten in diesem Jahr einen Sonderpreis beim Landeswettbewerb Jugend forscht. Ausgezeichnet werden die 16-Jährigen für Erfindungen, die Behinderten bei der Arbeit mit dem Computer helfen sollen.

28.05.2017

Gleich mehrere Premieren gab es beim diesjährigen IFA-Nutzfahrzeug-Treffen „Laster und Leute“ in der Autobauerstadt Ludwigsfelde. Erstmals wagten die Veranstalter einen Korso der Lkw-Oldtimer durch die Stadt und ihre Ortsteile. Mit unerwartetem Ausgang.

31.05.2017