Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Schrottdiebstahl in Dachdeckerei
Lokales Teltow-Fläming Schrottdiebstahl in Dachdeckerei
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:13 27.02.2018
Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Glau

Mehrere Personen sind am Samstagabend in eine Dachdeckerei in Glau eingebrochen und haben dort eine unbekannte Menge Schrott, vor allem Kupfer, gestohlen. Sie hatten ein Loch in den Zaun um das Gelände geschnitten, um hineinzugelangen. Allerdings wurden sie bei der Tat gestört. Sie ließen einen Teil ihrer Beute am Tatort zurück. Aufgrund von Zeugenaussagen konnte das Fahrzeug, das zum Abtransport genutzt worden war, später in Berlin sichergestellt werden. Darin befand sich noch eine größere Menge Schrott. Die Ermittlungen dauern an.

Von MAZonline

Tobias Altripp und Ole Sinell traten am Freitagabend im Luckenwalder „KlassMo“ erstmals gemeinsam auf. Tobias Altripp war spontan für den eigentlich geplanten Saxophonisten eingesprungen.

28.02.2018

Unbekannte sind in der Nacht von Freitag zu Sonnabend in einen Imbiss in Luckenwalde eingebrochen. Sie durchwühlten das Geschäft, stahlen aber offenbar nur Bargeld aus der Kasse.

27.02.2018

Bei zwei Einbrüchen in Großbeeren und Wietstock am Freitagnachmittag sind jeweils drei dunkel gekleidete Täter von Zeugen gesehen worden. In Wietstock fuhren sie in einem weißen Golf, möglicherweise mit Hamburger Kennzeichen (HH) weg. Die Polizei bittet um Hinweise

27.02.2018
Anzeige