Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Spargel braucht Wasser aus Woltersdorf

Landwirtschaft in Nuthe-Urstromtal Spargel braucht Wasser aus Woltersdorf

Die Firma Winkelmann Agrardienstleistungen will alte Brunnen vom Wasserwerk in Woltersdorf nutzen. Das vereinbarte sie nun mit der Gemeinde in einem langfristigen Pachtvertrag. Davor stand die Klärung komplizierter Eigentumsverhältnisse.

Voriger Artikel
Luckenwalde bekommt mehr Bänke
Nächster Artikel
Die ersten Windräder in Schlenzer

Spargel soll Wasser aus Woltersdorf bekommen.

Quelle: Julian Stähle

Ruhlsdorf. Mit Wasser aus zwei stillgelegten Brunnen des Wasserwerkes Woltersdorf will die Firma Winkelmann Agrardienstleistungen ihre Anbauflächen für Sonderkulturen – vor allem Spargel – in der Gemeinde Nuthe-Urstromtal bewässern. Darüber informierte die Verwaltung kürzlich die Mitglieder des Hauptausschusses. Die Gemeinde ist Eigentümer von Grund und Boden, während die baulichen Anlagen der Nuthe Wasser und Abwasser GmbH (Nuwab) gehören.

Die beiden Brunnen sind bei der Nuwab bereits abgeschrieben. Die Nuwab erklärte sich bereit, der Firma Winkelmann die Brunnen zur beabsichtigten Nutzung zur Verfügung zu stellen. Den Grund und Boden kann die Gemeinde nicht veräußern, da die Nuwab die übrigen baulichen Anlagen noch für die Trinkwasserversorgung benötigt.

Um die Firma Winkelmann dennoch in ihrem Vorhaben zu unterstützen, einigte man sich, dass die Nuwab die beiden stillgelegten Brunnen zu einem symbolischen Preis von einem Euro pro Brunnen in das Anlagevermögen der Gemeinde überträgt. Diese wird dann die Fläche für 30 Jahre an Winkelmann verpachten.

Die Firma übernimmt die Haftung für die Brunnen und verpflichtet sich zum kompletten Rückbau der Brunnen. Als jährlicher Pachtzins wurden 500 Euro vereinbart. Die Firma Winkelmann Agrardienstleistungen hat ihren Sitz im Februar aus dem Beelitzer Ortsteil Klaistow nach Hennickendorf verlegt.

Von Margrit Hahn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg