Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Spektakulärer Großbrand bei Stülpe
Lokales Teltow-Fläming Spektakulärer Großbrand bei Stülpe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:08 03.08.2015
Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Stülpe

Aus bisher ungeklärter Ursache brannte am Sonntagabend in der Nähe der Ortschaft Stülpe eine Strohmiete vollständig nieder. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an.

Bei dem Brand wurden schätzungsweise 150 Tonnen gepresste Strohballen vernichtet. Die Höhe des entstandenen Sachschadens beläuft sich auf rund 30.000 Euro.

Zur Galerie
Großbrand einer Strohmiete bei Stülpe in der Nacht vom 2. auf den 3. August 2015.

Die Kriminalpolizei ermittelt zum Verdacht der Brandstiftung und sucht nach Zeugen, die im Zusammenhang mit dem Brand verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Telefonnummer 03371-6000 entgegen.

Von MAZonline

Die Bundesregierung hat ein Millionenprogramm zum barrierefreien Ausbau von kleinen Bahnhöfen aufgelegt. Der CDU-Landtagsabgeordnete Danny Eichelbaum sieht darin die Chance, endlich den absurden Zustand zu beseitigen, dass am Großbeerener Bahnhof nur ein Gleis für Rollstuhlfahrer erreichbar ist.

06.08.2015
Teltow-Fläming Johnny-Cash-Coverband - Der Klang einer Ikone

Johnny Cash ist seit zwölf Jahren tot, doch die Coverband „Four Cash“ bringt seinen Sound wieder auf die Bühne, dicht am Original. Am Sonnabend trat die Band im Strandbad Sperenberg auf.

06.08.2015
Teltow-Fläming Kinderfest des Fördervereins Kloster Zinna - Trubel am Feldbahngleis

Zum vierten Mal fand am Sonnabend das Kinderfest des Fördervereins Kloster Zinna auf dem Gelände der Gartenfeldbahn von Jürgen Linek in Jüterbog statt. Aus dem ganzen Umland kamen Eltern und Großeltern mit ihren Zöglingen.

03.08.2015
Anzeige