Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° Schneefall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Sterntaler
MAZ-Sterntaler
Fabian, Leonie, Lukas (drei seiner vier Kinder) und Papa Peter Krickolei (v.l.) ist die Freude über die Geschenke anzusehen.

Beim alleinerziehenden Vater Peter Krickolei und seinen Kindern gab es strahlende Augen, als sie die Pakete von der MAZ-Sterntaler-Aktion öffneten. Unter anderem konnten sich die Kinder über ein großes Plüschpferd und ein Skateboard freuen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Sterntaler
Gordon und Jim-René (v.l.) freuen sich zusammen mit Sabine und Olaf Minke über MAZ-Sterntaler Geschenke.

Die Familie Minke aus Dabendorf kann es kaum fassen, was sie alles an Geschenken von der MAZ-Sterntaler-Aktion bekommen hat. Unter anderem können sich die Kinder Gordon und Jim-René über einen Weihnachtszug freuen.

  • Kommentare
mehr
Sterntaler
Voller Freude packt Jürgen Wolfgramm den Fernseher aus.

Jürgen Wolfgramm ist den Spendern der MAZ-Sterntaler-Aktion sehr dankbar. Er hat wieder einen funktionierenden Fernseher – und er bekam einen Gutschein fürs Gartencenter, um seinen Garten im Frühjahr schön zu machen.

  • Kommentare
mehr
Sterntaler
Christina und Faramarz Constantin freuen sich mit Söhnchen Fabio über die vielen Geschenke.

Die Familie Constatin aus Wietstock freut sich über die Geschenke aus der Sterntaler-Aktion – und vor allem darüber, dass ein Teil ihrer Krankenhausrechnung bezahlt wurde.

  • Kommentare
mehr
Sterntaler
Die Eltern Nicole und Maik Heinze mit den Kindern Jason, Amalia und Nesthäkchen Mia beim Auspacken der Geschenke.

Die MAZ.Sterntaler-Aktion hielt für die Familie Heinze aus Luckenwalde viele Überraschungen bereit. Doch selbst die SPielekonsole und die Turnschuhe wurden im ersten Moment vom Schoko-Weihnachtsmann geschlagen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Sterntaler-Aktion: Jetzt spenden!
In der Kleiderkammer des DRK arbeitet Jürgen Wolfgramm aus Luckenwalde ehrenamtlich und unentgeltlich.

Jürgen Wolfgramm aus Luckenwalde ist seit Jahren ehrenamtlich engagiert. 40 Stunden in der Woche arbeitet er in der Kleiderkammer oder ist als Beifahrer unterwegs, um die Kleidercontainer zu leeren – ohne einen Cent zu verdienen. Zum Weihnachtsfest wünscht er sich sehnlichst einen neuen Farbfernseher, denn dem alten Apparat sind die Farben ausgegangen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Sterntaler-Aktion: Jetzt spenden!
Fabio wurde im Krankenhaus geboren. Doch seine Mutter hatte zu dieser Zeit keine Krankenversicherung.

Fabio kam schneller, als gedacht – und per Kaiserschnitt zur Welt. Seiner Familie blieb keine Zeit für Behördengänge. Damit gab es zur Geburt auch keine Krankenversicherung. Nun stellt die Rechnung Familie Constantin aus Wietstock (Teltow-Fläming) vor große Herausforderungen. Denn das Einkommen beider Eltern reicht gerade einmal, um alltägliche Ausgaben zu stemmen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Sterntaler-Aktion: Jetzt spenden!
Die Neu-Jüterboger Baraa und Saad Alhadj Ali mit ihrem 13 Monate alten Sohn Achmed.

Der Krieg in ihrer Heimat ließ Baraa Alhadj Ali und ihrem Mann Saad keine Wahl. Vor gut einem Jahr kehrten sie Syrien den Rücken und sind heute in Jüterbog zu Hause.

  • Kommentare
mehr
1
57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

Sollte es zur Kreisreform in Brandenburg einen Volksentscheid geben?

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg