Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Sturm deckt Dach in Luckenwalde ab
Lokales Teltow-Fläming Sturm deckt Dach in Luckenwalde ab
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:47 29.10.2013
Margrit Hahn
Anzeige
Luckenwalde

Der Sturm hat am Montag das Dach eines Luckenwalder Wohnhauses in Mitleidenschaft gezogen. Pappe und Styroporplatten flogen in der Puschkinstraße/Ecke Grabenstraße durch die Luft. Verletzt wurde niemand. Die Feuerwehr begutachtete den Schaden per Drehleiter. Da sich noch eine regendichte Papplage auf dem Dach befand, mussten die Bewohner des Mehrfamilienhauses nicht evakuiert werden. Die Puschkinstraße von der Grabenstraße bis zur Beelitzer Straße bleibt bis heute Vormittag gesperrt.

MAZ

Teltow-Fläming Polizei will Kontrollen an der Heinrich-Zille-Straße verstärken - Rot-Raser an der Ampel

Am MAZ-Sorgentelefon ärgert sich eine Mutter über die Ampelkreuzung in der Luckenwalder Heinrich-Zille-Straße. Dort fahren viele Autos bei Rot einfach weiter. Eine andere Leserin fragt, wann die Polizei wieder Fahrräder codiert. Die MAZ hat die Polizei um Antworten in beiden Angelegenheiten gebeten.

31.10.2013
Teltow-Fläming MAZ-Reporterin testet ihr Geschick im Nähkurs - Auf Kante genäht

MAZ macht mit: Unsere Reporterin Margrit Hahn hat sich hinter die Nähmaschine gesetzt und drauf losgestochen. Unterstützt hat sie dabei Maxi Günzl, sie leitet an der Luckenwalder Volkshochschule Nähkurse. Nach einem Tag geht Margrit Hahn ohne zerstochene Finger und mit selbstgenähter Tasche nach Hause.

31.10.2013
Teltow-Fläming Züge halten ab Dienstag wieder - Bauarbeiten am Bahnhof Jüterbog beendet

Nach acht Tagen Bauzeit rollen seit Dienstag Nacht um vier Uhr wieder alle Züge planmäßig durch den Bahnhof Jüterbog. Seit dem 21. Oktober waren die Zugverbindungen eingeschränkt worden. Die Umleitungen waren notwendig, da zwei Weichen, jeweils eine vor und hinter den Bahnsteigen, komplett ausgetauscht werden mussten.

28.10.2013
Anzeige