Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Supermarkt-Räuber beißt zu und flieht
Lokales Teltow-Fläming Supermarkt-Räuber beißt zu und flieht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:38 17.05.2016
. Quelle: dpa
Anzeige
Luckenwalde

Am Dienstagmittag bedienten sich ein etwa 20-jähriger Mann und eine gleichaltrige Frau in einem Supermarkt in der Luckenwalder Straße des Friedens. Sie versteckten diverse Waren in einer Umhängetasche und wollten an der Kasse nur zwei Artikel bezahlen.

Als Mitarbeiter des Marktes das Pärchen darauf ansprachen, wurden die Räuber handgreiflich. Der männliche Täter biss bei dem Gerangel einem der Verkäufer in den Daumen. Anschließend gelang es beiden Verdächtigen mit der Beute zu fliehen. Die Handverletzung des Verkäufers musste von einem Arzt behandelt werden.

Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben:

1. Der Mann: 18-20 Jahre alt, ca. 170 cm groß, schlanke Statur, kurze, dunkle Haare, schwarze Bomberjacke

2. Die Frau: 18-20 Jahre alt, 165-170 cm groß, schlanke Statur, blonde, hochgesteckte, gefärbte Haare, schwarzes Top, schwarz-weiße Bluse, schwarze Adidas Umhängetasche

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Teltow-Fläming unter der Telefonnummer 03371/60 00 entgegen.

Von MAZonline

Gespräch mit Imam Kamal Mohamad Abdallah, der Erste Vorsitzende des Potsdamer Moscheevereins, über die Rolle des Islam in der Region. Der 47-Jährige kam 1990 in der ehemaligen DDR an und ist fünffacher Familienvater.

17.05.2016

Mit großartiger Fingerfertigkeit, überragendem Taktgefühl und unter Ausnutzung aller technischen Möglichkeiten lieferten drei virtuose Musiker in der Nacht des Pfingstsonntags ein außergewöhnliches Konzert in der Johanniskirche. Zuvor trat der Johannischor als „Vorband“ auf – und am Ende gab es einen gemeinsamen Auftritt.

17.05.2016

Der 23-jährige Sadam Alhasan kam etwa vor eineinhalb Jahren aus Syrien nach Deutschland. Heute lebt er in Ludwigsfelde. In der MAZ berichtet er von seinem Leben als Muslim in Deutschland. Das ist manchmal gar nicht so leicht.

17.05.2016
Anzeige