Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
„Tracht des Jahres“ kommt aus dem Fläming

Lübben (Dahme-Spreewald) „Tracht des Jahres“ kommt aus dem Fläming

Die Flämingtracht ist zur Tracht des Jahres in Deutschland gewählt worden. Sie setzte sich bei der Bundesgeneralversammlung des Deutschen Trachtenvereins in Lübben (Dahme-Spreewald) gegen neun Mitbewerber durch.

Voriger Artikel
Prügelei unter Jugendlichen
Nächster Artikel
730 Zuzügler im vergangenen Jahr

Eine Frau trägt die Flämingtracht.

Quelle: Patrick Pleul

Lübben. Die Flämingtracht ist als Deutschlands „Tracht des Jahres 2017“ gewählt worden. Sie setzte sich auf der Bundesgeneralversammlung des Deutschen Trachtenvereins (DTV) am Sonnabend in Lübben gegen neun Mitwettbewerber durch, teilte eine DTV-Sprecherin mit.

Flämingtracht

Flämingtracht.

Quelle: Patrick Pleul

Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) zeigte sich hocherfreut. Trachten seien gelebtes Brauchtum und Ausdruck einer tiefen Heimatverbundenheit.

Der DTV ist mit rund einer Million Mitgliedern der größte Verband der Volks- und Trachtenkunde sowie der Heimat- und Brauchpflege in Europa

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg