Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Transporter rollt dem Fahrer weg

Glasow Transporter rollt dem Fahrer weg

Ein VW-Kleintransporter ist am Montag gegen 18 Uhr an der Kreuzung der Straße von Glasow nach Selchow und der B96 weggerollt, als der Fahrer ihn an die Seite schieben wollte. Der Fahrer stürzte dabei und verletzte sich leicht.

Voriger Artikel
Zugvögel auf der Durchreise
Nächster Artikel
Autofahrerin bei Kollision mit Wildschwein verletzt


Quelle: dpa

Glasow. Ein VW-Kleintransporter hat sich am Montag gegen 18 Uhr auf der Straße von Glasow nach Selchow selbstständig gemacht. Der Fahrer, ein 77-Jähriger, hatte vor einer roten Ampel am Abzweig auf die B96 angehalten. Als sich der Wagen dann nicht mehr starten ließ, versuchte er, den Transporter von der Kreuzung zu schieben. Wegen des Straßengefälles wurde der Transporter aber immer schneller, so dass der Fahrer ihn nicht mehr halten konnte. Der 77-Jährige stürzte und verletzte sich dabei leicht am Kopf, der Transporter überrollte das Hauptstraßenschild am linken Fahrbahnrand und stürzte eien Böschung hinab. Der Schaden am Transporter wird auf 1000 Euro geschätzt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Teltow-Fläming
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg