Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Überfall auf schlafenden Autofahrer an Rastplatz
Lokales Teltow-Fläming Überfall auf schlafenden Autofahrer an Rastplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:02 01.03.2018
Quelle: dpa
Rangsdorf

Drei südländisch aussehende Männer haben in der Nacht zu Donnerstag einen Mann aus Russland überfallen, der in seinem Auto auf dem Rastplatz Fichtenplan an der A10 bei Rangsdorf schlief. Sie klopften an den Wagen und forderten ihn auf zu öffnen. Als er das tat, griffen die Männer ihn an und versuchten seine Geldbörse zu stehlen. Der Mann wehrte sich, schließlich flüchteten die Täter in einem dunklen BMW auf die Autobahn. Die Polizei ermittelt.

Von MAZonline

Die Kreisstadt wird auch in diesem Jahr keine Spritzeisbahn auf der Nuthepromenade anlegen. Aber warum? An den Temperaturen liegt es nicht.

04.03.2018

In Ludwigsfelde sind unbekannte Diebe bei dem Versuch gescheitert, einen VW Touran zu klauen. Sie machten sich am Zündschloss zu schaffen, konnten den Wagen aber offenbar nicht starten.

01.03.2018

In der Albrecht-Dürer-Straße in Blankenfelde ist in der Nacht von Dienstag zu Mittwoch ein Mercedes Vito gestohlen worden. Der Schaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt. Die Polizei bittet um Hinweise zu den Tätern.

01.03.2018