Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Wegen „Xavier“? Sechs Menschen in der Klinik
Lokales Teltow-Fläming Wegen „Xavier“? Sechs Menschen in der Klinik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:34 10.10.2017
Die Feuerwehr bei ihrem Einsatz in der Rangsdorfer Kurparkallee. Quelle: Morris Pudwell
Rangsdorf

Mit Verdacht auf Kohlenmonoxidvergiftungen sind am Montagabend in Rangsdorf (Teltow-Fläming) mehrere Menschen ins Krankenhaus gebracht worden.

Zunächst hatte ein Bewohner des Mehrfamilienhauses in der Kurparkallee am späten Montagabend mit Beschwerden den Rettungsdienst gerufen, wie die Feuerwehr am Dienstag mitteilte. Die Sanitäter stellten dann eine zu hohe Kohlenmonoxidkonzentration in der Wohnung fest und alarmierten die Feuerwehr. Diese brachte die Menschen aus mehreren betroffenen Wohnungen in Sicherheit.

Sechs Menschen mussten mit Verdacht auf Kohlenmonoxidvergiftung in eine Klinik gebracht werden, zwei wurden vor Ort behandelt. Die Hausbewohner konnten nachts wieder in ihre Wohnungen zurück.

Die Ursache war zunächst noch nicht ganz klar. Möglich sei, dass durch den Sturm „Xavier“ ein Defekt an der Heizungsanlage bzw. dem Schornstein entstanden sei, so die Feuerwehr. Die Gase konnten vermutlich nicht ordnungsgemäß abziehen und verbreiteten sich im Haus.

Weitere Polizeimeldungen >

Von Anna Schughart

Einer Metamorphose vom toten Baum zum Kunstwerk steht nun nichts mehr im Wege. Der Cottbuser Holzbildhauer Hans-Georg Wagner wird die Dahlewitzer Bahnhofseiche gestalten. Er setzte sich in dem vom Verein „Historisches Dorf“ veranstalteten Wettbewerb gegen zahlreiche Mitbewerber durch und gewann die Stimmen der Dahlewitzer.

13.10.2017

Das Dorfgemeinschaftshaus ist für viele Einwohner ein beliebter Treffpunkt. Im kommenden Jahr wird der DDR-Bau endlich saniert. Denn seit der Errichtung wurde an dem Objekt kaum etwas gemacht.

01.05.2018

Wie man bei Konflikten über den Austausch von Argumenten zueinander findet und Kompromisse schließt, ist Thema eines Workshops, bei dem es vordergründig um die Energiewende geht. Anhand vorgefertigter Argumente ist das vermittelte Signal ein anderes.

10.10.2017