Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
14°/ 9° Regenschauer
Lokales Teltow-Fläming Zossen

Zossen

In der Nacht von Donnerstag zu Freitag haben unbekannte Täter einen Transporter in Horstfelde aufgebrochen und daraus Werkzeug entwendet.

21.09.2018

Der Dabendorfer-Gesamtschulbau bleibt ein Dauerbrenner. Im Hauptausschuss hagelte es Kritik an der ILB, die den Fördermittelantrag noch nicht bearbeitet hat. Die ILB weist alle Vorwürfe zurück.

00:23 Uhr

In einen Funkturm der Bundesnetzagentur in Glienick wollte Unbekannte Täter in den vergangenen Tagen einbrechen. Sie scheiterten.

20.09.2018

Kulturell deutlich kleinere Brötchen werden ab Januar 2019 im E-Werk Zossen gebacken. Aus der bisherigen Veranstaltungshalle wird ein Aktionsraum. Nur noch ein Open-Air-Konzert pro Jahr ist geplant.

20.09.2018

Mehr aus Zossen

Der Fotograf Detlef Matthes hat als Jugendlichen in den 1980er Jahren die Berliner Mauer in Ostberlin fotografiert. Zurzeit sind seine Bilder im Galerie-Café in Zossen zu sehen. Die Ausstellung trägt den Titel: „Berliner Mauer: Fotos verboten!“.

19.09.2018

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZjob.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Zossen ist Manuel Hammer ans Herz gewachsen. Auch 2019 möchte der gekündigte E-Werk-Pächter hier Veranstaltungen ausrichten. Nicht nur er hat die Vision von den Kalkschachtöfen als Kulturstätte.

22.09.2018

„Eingeschlafen“ heißt ein von Alexandra Liese gemaltes, an eine unbekannte Frau verkauftes Bild. Die Künstlerin benötigt das für einen internationalen Preis nominierte Gemälde dringend als Leihgabe. Wer kann helfen?

21.09.2018

Virtuelle Besuche bei Ausbildungsbetrieben waren in der Jugendberufsagentur Zossen am ersten landesweiten Aktionstag besonders begehrt. Aber die persönliche Beratung steht nach wie vor im Mittelpunkt.

21.09.2018
Anzeige

174 Schüler haben in diesem Jahr am Sommer-Leseclub teilgenommen und in den Sommerferien versucht aus einer Auswahl von etwa 400 Büchern möglichst viele zu lesen. Wer drei oder mehr Bücher geschafft hat, bekam auf der Abschlussparty am Sonnabend unter anderem ein Zertifikat verliehen.

16.09.2018

Nachrichten per E-Mail - Newsletter

Täglich um 6 Uhr die wichtigsten Nachrichten kostenlos per E-Mail! Neben den Top-Meldungen des Tages erhalten Sie das Neueste aus Ihren Lieblings-Ressorts – und die spannendsten Neuigkeiten aus Ihrer Region.

Der Gesundheitstag Zossen hat auf dem Gelände des alten Krankenhauses eine Premiere gefeiert. Die Veranstaltung, die nun vom Verein „Die Lebensstadt“ organisiert wird, fand zum ersten Mal dort statt. Gemeinsam mit dem „Tag der offenen Lebensstadt“ standen für die Besucher viele verschiedene Angebote und Informationen aus dem Gesundheitsbereich zur Verfügung.

16.09.2018

Der Streit um den vom Verein „Schützende Hand“ gekündigten Fundtier-Vertrag mit der Stadt Zossen eskaliert. Vereinsvorsitzende und Bürgermeisterin weisen sich gegenseitig die Schuld an dem Dilemma zu.

15.09.2018

Ein Lagerplatz für Steine, Schrottautos und widerrechtlich geparkte Kraftfahrzeuge entsteht in Wünsdorf hinter dem Betriebshof der Stadt Zossen. Zu diesem Zweck wird das Grundstück eingezäunt.

14.09.2018

Einmütiges Votum in der KMS-Verbandsversammlung. Die Vertreter aller fünf Mitgliedskommunen stimmten für die Beibehaltung gesplitteter Gebühren im Jahr 2019. Das Land sehen sie weiter in der Pflicht.

16.09.2018

Redaktionsleiter: Lothar Mahrla
Potsdamer Straße 55b
14974 Ludwigsfelde
Telefon: (03378) 51 96 80
zossen@MAZ-online.de

Die MAZ begrüßt die Neugeborenen in Teltow-Fläming! Die Babys, die vor allem in den Krankenhäusern in Luckenwalde und Ludwigsfelde zur Welt kamen, lächeln uns in der Bildergalerie entgegen.

Meistgelesen in Teltow-Fläming

Anzeige