Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Baustellen bei der Bahn sorgen für Beeinträchtigungen
Lokales Teltow-Fläming Zossen Baustellen bei der Bahn sorgen für Beeinträchtigungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:50 24.10.2018
Quelle: Jutta Abromeit
Dahmeland-Fläming

Die Bauarbeiten an den Bahnstrecken in den Landkreisen Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald gehen auch in den kommenden Tagen weiter. Deshalb kommt es zu folgenden Beeinträchtigungen für Reisende:

S-Bahnen S2, S9 und S45

Die S2 fährt in der Nacht 31. Oktober/1. November von 22 bis 1 Uhr zwischen Blankenfelde und Priesterweg zehn bis 11 Minuten früher ab, vom Potsdamer Platz Richtung Blankenfelde zehn Minuten später. Grund sind Gleisarbeiten. Bei der S9 entfallen von Montag, 29. Oktober, bis Donnerstag, 1. November, nachts abschnittsweise einige Fahrten. Von Freitag, 2. November, 4 Uhr, bis Dienstag, 6. November, 1.30 Uhr enden und beginnen die Züge von und nach Schönefeld am Bahnhof Treptower Park. In der gleichen Zeit fahren keine S-Bahnen zwischen Ostkreuz und Alexanderplatz, es gibt Ersatzbusse. Fahrgäste werden außerdem gebeten, zur Umfahrung die Ringbahn zu nutzen. Grund ist der Abschluss der Bauarbeiten zwischen Ostkreuz und Alexanderplatz. Von Sonntag, 28. Oktober, 17 Uhr, bis Montag, 29. Oktober, 1.30 Uhr, fährt die S45 Richtung Berlin ab Schöneweide als S42 über Treptower Park zum Ostkreuz, Fahrgäste nach Südkreuz können ab Baumschulenweg die S46 nutzen.

Regionalexpress RE2

Beim Regionalexpress RE2 enden von Freitag, 26. Oktober, bis Donnerstag, 1. November, die Züge aus Richtung Cottbus am Ostbahnhof oder in Lichtenberg, die Züge Richtung Cottbus fahren auch dort ab. Grund sind auch hier Gleisbauarbeiten. In der Nacht von Donnerstag, 25. zu Freitag, 26. Oktober, werden einige Züge des RE2 zwischen Lübbenau und Cottbus über Calau umgeleitet und halten nicht in Raddusch, Vetschau, Kunersdorf und Kolkwitz. Es fahren Ersatzbusse.

Regionalexpress RE7 und RB14

Auch beim RE7 entfallen wegen Weichenarbeiten von Freitag, 26. Oktober, 3.45 Uhr bis Freitag, 2. November, 4 Uhr, die meisten Züge zwischen Berlin-Ostkreuz und Hauptbahnhof. Einzelne Züge entfallen sogar schon ab Schönefeld. Im selben Zeitraum fallen auch die meisten Züge der RB14 zwischen Zoologischer Garten und Schönefeld aus.

Regionalbahn RB22

Die RB22 wird wegen Gleisbauarbeiten noch bis zum 14. Februar jeweils von montags bis freitags in Golm geteilt, Fahrgäste Richtung Potsdam müssen dort in einen anderen Zug umsteigen.

Regionalbahn RB24

Bei der RB24 gibt es von Sonnabend, 27. Oktober, 19.15 Uhr bis Sonntag, 28. Oktober, 6.30 Uhr sowie an diesem Sonntag von 18.15 bis 19.45 Uhr zwischen Lübben und Calau Schienenersatzverkehr.

Genauere Informationen gibt es in der Fahrinfo des VBB

Von Carsten Schäfer

Die Stadt Zossen hat die Planungen für die künftigen Bahnquerungen in Dabendorf vorgestellt. Zwei Unterführungen für Fußgänger und Radfahrer sind geplant.

24.10.2018

Der Apotheker Sabelus hat 1500 Euro an den Förderverein Schorki gespendet. Der Verein unterstützt die Grundschule, den Hort und die Kitas in Dabendorf.

22.10.2018

Ein Streit zwischen zwei Männern ist am Sonnabend in Zossen eskaliert. Einer der beiden zückte eine Pistole, verletzte seinen Widersacher – und flüchtete.

21.10.2018