Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zossen Mercedes-Fahrer fährt betrunken gegen Bäume
Lokales Teltow-Fläming Zossen Mercedes-Fahrer fährt betrunken gegen Bäume
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:13 05.08.2018
Quelle: dpa
Anzeige
Kallinchen

Ein mit 2,04 Promille stark alkoholisierter Mercedes-Fahrer hat am Sonnabend auf der Straße von Schöneiche nach Kallinchen einen Unfall verursacht. Der Mann war in seinem Wagen in Richtung Kallinchen unterwegs. Beim Durchfahren einer Linkskurve kam er nach rechts von der Fahrbahn ab, streifte einen Straßenbaum und fuhr dann frontal gegen einen zweiten Baum. Dabei wurde er leicht verletzt. Er verließ unerlaubt zu Fuß die Unfallstelle.

Führerschein beschlagnahmt

Die Polizei traf ihn wenig später in seiner Wohnung an. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein beschlagnahmt. Der Mercedes wurde komplett zerstört. Der Schaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro.

Von MAZonline

Gerüchten zufolge sollen am Montag 300 Flüchtlinge die Erstaufnahme-Einrichtung Wünsdorf verlassen haben. Das Innenministerium stellt nun klar: Das stimmt nicht.

03.08.2018

Im MAZ-Interview erläutert KMS-Vorsteherin Heike Nicolaus, warum der Verband Säumniszuschläge erhebt, wie der Stand bei den Altanschließern ist und warum sie von der Landespolitik nichts mehr erwartet.

02.08.2018

Sonnige Aussichten für brach liegende Fläche in Wünsdorf. Hier will die Ka-Energy Solutions GmbH rund sieben Millionen Euro in einen Solarpark investieren. Baustart spätestens in zwei Jahren.

02.08.2018
Anzeige