Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Teltow-Fläming Zugausfälle bei RE5 und RE7
Lokales Teltow-Fläming Zugausfälle bei RE5 und RE7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:37 26.02.2018
Regionalzüge der Linie RE7 am Bahnhof in Blankenfelde (TF). Quelle: Christian Zielke
Anzeige
Dahmeland-Fläming

Wegen Bauarbeiten fallen am Wochenende und in der kommenden Woche auf mehreren Linien in der Region Züge aus oder verkehren mit veränderten Fahrplänen.

Regionalexpress RE2

Von Freitag, dem 2. März, gegen 22 Uhr, bis Sonntag, dem 4. März, werden die Züge des RE2 zwischen Königs Wusterhausen und Berlin-Spandau umgeleitet. Grund für die Umleitung sind laut ODEG Bauarbeiten der Deutschen Bahn Netz AG. Durch die Umleitung entfallen die Berliner Halte Zoologischer Garten, Hauptbahnhof, Friedrichstraße, Alexanderplatz, Ostbahnhof und Ostkreuz. Die Züge halten abweichend in Berlin-Lichtenberg, Gesundbrunnen und Jungfernheide.

Regionalexpress RE3

Der RE3 fährt am Sonnabend von 18.30 bis 19.30 Uhr und am Sonntag von 15 bis 19.30 Uhr an allen Bahnhöfen zwischen Jüterbog und Berlin fünf Minuten früher ab als sonst. In der Nacht von Sonnabend zu Sonntag entfällt er von 0.30 bis 2.30 Uhr zwischen Berlin-Lichtenberg und Hauptbahnhof.

Regionalexpress RE5 und RE7

Der RE5 fährt noch bis 12. März über die Tiefbahngleise am Berliner Hauptbahnhof. Einzelne Züge halten in Schönefeld, alle weiteren Bahnhöfe zwischen Blankenfelde und Oranienburg werden nicht angefahren. In den Nächten von Sonnabend zu Sonntag und Sonntag zu Montag entfallen der RE5 und der RE7 zwischen 22 und 4.45 Uhr zwischen Berlin-Gesundbrunnen und Wünsdorf-Waldstadt bzw. Baruth. Es fahren Ersatzbusse. Vom 28. Februar bis 1. März jeweils von 21.15 bis 23.45 Uhr entfällt der RE7 zwischen Schönefeld und Wannsee.

S-Bahn

Die S46 fährt in der Nacht von Montag zu Dienstag sowie von Mittwoch zu Donnerstag und Donnerstag zu Freitag von 22 bis 1.30 Uhr nur von Königs Wusterhausen bis nach Tempelhof. Dort besteht Anschluss mit der Ringbahn Richtung Südkreuz.

Weitere Informationen unter bauinfos.deutschebahn.com oder im Online-Fahrplan bei www.vbb.de

Von Carsten Schäfer

Die ehemalige Teerpappenfabrik Daveda in Woltersdorf steht kurz vor dem Abriss. Die Baufirma steht in den Startlöchern. In spätestens vier Wochen soll die erste Wand fallen.

27.02.2018

Die Mitglieder des Städtebundes Elbe-Elsteraue planen einen gemeinsamen Auftritt beim Tag der Bundeswehr im Juni in Holzdorf. Darüber hinaus wollen sie ihre Kultur- und Tourismusangebote koordinieren. Die Bundeswehr will die Stelle eines Ansprechpartners für regionale Events schaffen.

27.02.2018

Westbam kommt erstmals nach Luckenwalde. Der deutschlandweit und international bekannte DJ legt am 10. März zur Mega-Party in der Fläminghalle auf. Veranstalter Heiko Bengs präsentiert damit die dritte Auflage seiner Luckenwalder Mega-Party.

27.02.2018
Anzeige