Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Brandenburg/Havel
Tischtennis-Turnier
Die Wusterwitzerin Anja Köhlmann war die einzige Frau.

Die Tischtennis-Spieler von Rot-Weiß Ziesar haben beim Wusterwitzer Karfreitagsturnier ihren Vorjahres-Titel erfolgreich verteidigt. Am Start waren 16 Mannschaften aus der Region.

  • Kommentare
mehr
Karfreitagslauf
Pünktlich um 9 Uhr war an der Krugpark-Pyramide Start für den Spaßlauf durch dien Neustädter Forst.

Traditionell zu Karfreitag lädt die Brandenburger Laufgruppe Gib Alles befreundete Läufer aus der Stadt zu einem lockeren Läufchen ein. 48 Männer und Frauen rannten erst und stürmten danach das kleine Buffett mit Hering, Kartoffeln und Eierlokör.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Sportlerwahl
Steffi Grünefeldt von der MAZ-Ticketeria nimmt ein „Bad“ in den Sportlerwahl-Coupons.

Die vier Kategoriesieger der MAZ-Sportlerwahl stehen fest. Es siegten Fini Sturm, Karl Habermann, die Volleybaler des VC Blau-Weiß Brandenburg und die Handballer des SV 63 Brandenburg-West.

  • Kommentare
mehr
Ostsee-Spree-Liga
Andy Witowski hielt vor allem in der 1. Halbzeit überragend.

Der neue Tabellenzweite der Ostsee-Spree-Liga LHC Cottbus war zwar keinesfalls eine Nummer zu groß für den SV 63, entführte am Sonnabend aber trotzdem beide Punkte. Bei der Rösicke-Truppe gab es an diesem Tag einfach zu viele Ausfälle. Bestnoten verdienten sich Phillip Kryszon und Keeper Andy Witowski.

  • Kommentare
mehr
Oberliga-Play-offs
Vor allem zu Beginn ganz stark: Philipp Schöttler (weißes Nicki).

Mit dem Kampf um den Aufstieg werden sie wohl nichts mehr zu tun haben: Die Brandenburger Basketballer vom SFB 94 haben auch das zweite Spiel der diesjährigen Oberliga-Play-offs verloren. Im Heimspiel gegen die BG Lauchhamer setzte es am vergangenen Samstagabend nach großem Kampf eine 62:70-Niederlage.

  • Kommentare
mehr
Marathon
Ihre Läufe haben die Brandenburgerin Elke Treffky bereits in viele Regionen Europas geführt.

Wer im Marathon-Ranking der Märkischen Allgemeinen nach ihrem Namen sucht, fängt besser am unteren Ende der Liste an: Elke Treffky belegt dort – vorerst – den letzten Platz. Das findet die Lehrerin aber überhaupt nicht schlimm, sie läuft für ihr Leben gern. Und nimmt ihre Platzierung mit dem gebotenen Schuss Humor.

  • Kommentare
mehr
Basketball-Play-offs
Auch Kapitän Stiev Dignas (weiße Kluft) fand im Derby nicht zu bewährter Form.

Ausgelassene Freude auf der einen, betrübte Gesichter auf der anderen Seite: Das dritte Derby der Saison zwischen den Basketballern aus Brandenburg und Rathenow war eine deutliche Angelegenheit. Nach einem in allen Belangen überlegenen Spiel schickten die Red Eagles ihre Gäste am Samstag mit einem auch in der Höhe verdienten 87:64 nach Hause.

  • Kommentare
mehr
Radsport-Rückblick
Das Team „Radkampf Brandenburg“ hat sich im Jahr 2015 sehr gut entwickelt.

„Radkampf“, das ambitionierte Radsport-Team im SV Kloster Lehnin, ist mit der ersten Saison durchaus zufrieden. Längst wird für die nächste Saison geschwitzt. Und man bereitet für Ostern ein großes Radrennen vor.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.