Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Brandenburg/Havel
Neuzugang
Leroy Fleischer

Der Ostsee-Spree-Ligist SV 63 vermeldet den ersten Neuzugang. Leroy Fleischer wechselt von der SG Westhavelland zu den Brandenburger Handball-Männern. Er soll Tobias Reckzeh ersetzen, der seine Karriere beenden musste.

  • Kommentare
mehr
Neuer Vorsitzender
Hartmut Wacker

Der Leichtathletik-Verein VfL Brandenburg hat einen neuen Vorsitzenden. Hartmut Wacker tritt in die Fußstapfen von Detlev Voigt, der sich nicht mehr der Wahl gestellt hatte, dem Verein aber auch künftig zur Seite stehen wird.

  • Kommentare
mehr
2. Wasserball-Liga
Björn Dupont (l.) ist mit 31 Treffern derzeit bester Werfer aus Brandenburg. Der Führende dieser Wertung hat bisher 39 Mal getroffen.

Die SGW ist weiter auf Torejagd, da am Ende der Meisterschaft das Torverhältnis über den Titel entscheiden könnte. Gegen Chemnitz wurde am Sonntag mit 27:7 gewonnen.

  • Kommentare
mehr
Fußball-Trainer
Özkan Gümüs bastelt bereits am Kader für die nächste Oberliga-Saison des BSC Süd 05.

Der BSC Süd 05, der FC Stahl und Lok Brandenburg wollen nicht an ihren Trainern rütteln

  • Kommentare
mehr
Tennis-Rücktritt
Herbert Nowotny

Herbert Nowotny ist nach 42 Jahren als Vorsitzender des TC BSC Süd 05 zurückgetreten. Nach Differenzen im Vorstand schmiss er die Brocken hin. Michael Stippa führt den Verein jetzt kommissarisch.

  • Kommentare
mehr
Wettkämpfe auf dem Beetzsee
Ruder-Wettkampf auf dem Beetzsee.

Kanu oder Rudern? Blick nach vorn oder hinten? Paddel oder Riemen und Skull? Ganz so einfach ist die Unterscheidung der beiden konkurrierenden Wassersportarten für den Laien nicht. Pünktlich zum Start der Ruder-Europameisterschaften auf dem Beetzsee erklären wir die Unterschiede und die Disziplinen, in denen vom 6. bis 8. Mai in Brandenburg um Gold gekämpft wird.

  • Kommentare
mehr
Sportliches Großereignis
Willkommen zur  EM in Brandenburg! Dieses Banner ziert seit einigen Tagen den Giebel eines Hauses am Neustädtischen Markt.

Groß war der Jubel unter den Brandenburger Delegierten, als am Abend des 31. Mai 2014 die Nachricht verkündet wurde. Am Rande der letzten Europameisterschaft der Ruderer in Belgrad erfuhren sie, dass die Havelstadt den Zuschlag für die nun anstehenden Wettkämpfe auf dem hiesigen Beetzsee bekommt. Wir skizzieren noch einmal die umfangreichen Vorbereitungen seither.

  • Kommentare
mehr
Mit dem Bus an die Strecke
Fini Sturm grüßt aus dem mit EM-Werbung beflaggten Regionalexpress der Linie 1.

Die Verkehrsbetriebe Brandenburg an der Havel (VBBr) lassen extra zur Ruder-EM von Freitag, 6. Mai, bis Sonntag, 8. Mai, die Buslinie P/533 zusätzlich zwischen dem Hauptbahnhof und der Regattastrecke fahren. Am Hauptbahnhof besteht dabei zur vollen Stunde Anschluss von und zu den Zügen des RE 1. Wir zeigen, wie Sie am schnellsten zur Regattastrecke kommen.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.