Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
110-jähriges Bestehen gefeiert

BSC Süd 05 hatte zum Vereinsjubiläum geladen 110-jähriges Bestehen gefeiert

Ordentlich etwas zu feiern hatten die Mitglieder des BSC Süd 05 anlässlich des 110-jährigen Vereinsbestehens. Während der Feier wurden aber auch Mitglieder mit persönlichen Ehrungen ausgezeichnet.

Voriger Artikel
VC Blau-Weiß mit gutem Heimauftakt
Nächster Artikel
Wasserfreunde-Triathleten beim Teamzeitfahren über 275 km

Jürgen Seidler (l.) wurde zum Ehrenmitglied ernannt.

Quelle: privat

Brandenburg/Havel. In der Vereinsgaststätte „Zum Elfmeter“ des BSC Süd 05 fand die offizielle Festveranstaltung anlässlich des 110-jährigen Bestehens des Mehrsparten-Vereins statt. Der Einladung folgten genau 110 Mitglieder und Gäste. Die Abteilung Radsport nutzte diesen feierlichen Anlass, um sich gleichzeitig bei den Sponsoren zu bedanken. Auch der Vizepräsident Detlef Uhlig vom Brandenburgischen Radsportverband (BRV) und verantwortlich für den Rennsport, begleitet von der Geschäftsstellenleiterin Carmen Orbke, hatte den Weg von Cottbus nach Brandenburg auf sich genommen.

Nachdem Peter Janeck, Präsident des BSC Süd 05, seine Festrede gehalten hatte, folgten neben den verschiedenen Grußworten erwartungsgemäß auch Auszeichnungen. So wurden Johannes Schulz (Fußball), Hans-Joachim Ilm (Frauengymnastik) und Jürgen Seidler (Radsport) zu Ehrenmitgliedern ernannt. Bei Seidler wurde so das Lebenswerk als aktiver Radsportler und „Chef“-Mechaniker in seiner bisher rund 50-jährigen BSC Süd 05-Mitgliedschaft gewürdigt. Auch der Vizepräsident Detlef Uhlig hatte Überraschungen im Gepäck. Mit einstimmigem Vorstandsbeschluss des Brandenburgischen Radsportverbandes erhielten Christian Fauth die Ehrenurkunde des BRV sowie Christian Petersen und Ronald Bertz die Ehrenmedaille des BRV in Silber.

Im Jubiläumsjahr können zwei Mitglieder der Abteilung auf eine langjährige Mitgliedschaft im BSC Süd 05 verweisen. So kann Ronald Bertz auf 45 und Christian Petersen auf 50 Jahre zurück blicken. Für die „Goldene Hochzeit“ von Christian Petersen überreichte der Vorstand als Anerkennung und Dankeschön ein Buch von Peter Becker (ehemaliger Trainer von Jan Ullrich) mit dem Titel „Der Trainer – ein Leben für den Radsport“. Anlässlich des Jubiläums erschien eine Chronik „BSC Süd 05 – 110 Jahre Tradition“. Diese Broschüre ist für fünf Euro in der Vereinsgaststätte „Zum Elfmeter“ und in der Geschäftsstelle des BSC Süd 05 käuflich zu erwerben. hbe

Von Henry Bertz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.