Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Brüderduell im Havelland-Derby

Baskets erwarten die Red Eagles Brüderduell im Havelland-Derby

Am Sonnabend gibt es ab 19 Uhr in der Halle am Marienberg das Havellandderby der Basketball-Oberliga. Dort treffen die Baskets in ihrem zweiten Heimspiel auf die Red Eagles aus Rathenow.

Brandenburg/Havel. Die Red-Eagles belegen derzeit den 3. Tabellenplatz und wollen den Abwärtstrend nach zuletzt zwei Niederlagen in Folge stoppen. Die Baskets hingegen wollen den ersten Heimsieg erzielen, um wichtige Punkte hinsichtlich der Playoff-Qualifikation zu sammeln. Die beiden Mannschaften trennen dabei lediglich zwei Punkte in der aktuellen Tabelle.

Dass Derbys immer für Brisanz sorgen, ist bekannt. Doch ist dieses Spiel noch etwas spezieller. Der Abteilungsleiter der Baskets Michael Gentzsch und der Spielertrainer Matthias Jagla lernten das Basketball-ABC in Rathenow und wurden dort im Jahre 2005 Oberligameister. Einige Akteure von damals stehen auch heute noch im Kader der Red Eagles.

Außerdem kommt es bei diesem Spiel zum Aufeinandertreffen alter Bekannter. Der Topscorer der Baskets Christian Rosenkranz und der Trainer Lars Zachau wechselten beide vor der aktuellen Saison von Brandenburg nach Rathenow. Schlussendlich kommt es dann noch zu einem Bruderduell zwischen Carsten Jagla auf Seiten der Red-Eagles und Matthias Jagla auf Seiten der Baskets. Die Cheering Hawks sorgen in den Pausen wieder für kurzweilige Unterhaltung und die BasCats für die Verpflegung. mja

Von 

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.