Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Patzwald trifft zum Turniersieg

B-Jugend des BSRK 1883 gewinnt Turnier in Schweinfurt Patzwald trifft zum Turniersieg

Die männliche B-Jugend (AK 15/16) des BSRK 1883 gewann ein Vorbereitungsturnier in Schweinfurt. Die dort angetretenen Mannschaften spielen, wie auch der BSRK, in der Meisterschaftsrunde ihres Landes.

Voriger Artikel
Norbert Spilke schlägt die Nummer eins
Nächster Artikel
Die nächste Chance auf den erten Sieg
Quelle: dpa

Schweinfurt. Im ersten Spiel traf der von Trainer Eggebrecht betreute BSRK auf den VfB Stuttgart und siegte 8:0. Dabei trafen Lukas Heinrich (3), Robin Patzwald, Jonas Eggebrecht, Calvin Zakrzewski (2) und Niko Sturm.

Gegen Gastgeber Schweinfurt I taten sich die Brandenburger recht schwer, so dass man mit 1:3 in Rückstand geriet. Allerdings konnte Jonas Eggebrecht ein sensationelles Eckentor erzielen. Am Ende gewann man mit 5:3. Patzwald und Zakrzewski trafen jeweils doppelt. Nun folgte Würzburg. In diesem Spiel ging es hin und her. Kurz vor Abpfiff stand es durch die Treffer von Patzwald und Sturm 2:2. Durch eine Unachtsamkeit gelang es den Würzburgern, eine halbe Minute vor Ende den Siegtreffer zu erzielen. Gegen Schweinfurt II wurde auf beiden Seiten hart gekämpft. Das erste Tor der Brandenburger fiel erst nach knapp zehn Minuten durch Sturm. Danach waren noch Sturm und Patzwald erfolgreich. Gegen Nürnberg zeigten die BSRK-Jungen so richtig, was in ihnen steckt. Ein klares 5:0 durch die Tore von Zakrzewski (2), Heinrich (2) und Patzwald waren der Lohn für diese Vorführung.

Nun stand der BSRK mit Schweinfurt I und Würzburg punktgleich, jedoch durch das bessere Torverhältnis gegenüber Würzburg auf Platz zwei. Im Finale der beiden bestplatzierten Teams ging es somit wieder gegen Schweinfurt. Der Gastgeber agierte überaus defensiv. Doch eine Strafecke führte zur BSRK-Führung. Einer von insgesamt nur zwei Kontern führte jedoch zum 1:1. Doch unmittelbar vor dem Schlusspfiff erkämpfte sich Zakrzewski den Ball, der zu Patzwald kam und der markierte den Siegtreffer. bsr

Von

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.