Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Wirbel um BSC-Coach Sven Thoß

Süd-Trainer auf dem Sprung nach Goslar Wirbel um BSC-Coach Sven Thoß

Wechselt BSC-Coach Sven Thoß den Verein? Der Vorstand dementiert noch, doch im Internet, auch beim MAZ-Sportbuzzer, wird der Wechsel von Thoß zum Goslarer SC bereits vermeldet. In Brandenburg will man davon nichts wissen, der Trainer selbst schweigt. Klarheit dürfte erst am Mittwoch herrschen.

Voriger Artikel
3000 Besucher bei der Billard-EM
Nächster Artikel
1500 Drachenboot-Paddler auf dem Beetzsee

(Noch)-BSC-Coach Sven Thoß.

Quelle: BSC Süd 05

Brandenburg an der Havel. Braucht der Fußball-Oberligist BSC Süd 05 einen neuen Trainer? Wenn es nach Vorstandschef Peter Janeck geht, dann nicht. Wer sich jedoch ein wenig durchs Internet klickt, könnte einen völlig anderen Eindruck gewinnen. Für Verwirrung sorgt nämlich aktuell eine Meldung auf der Facebook-Seite des Goslarer Sportclubs, auf der freudig die Ankunft des Brandenburger Übungsleiters zur neuen Saison angekündigt wird.

Die Meldung ist datiert auf Sonntagnachmittag, 17 Uhr. Auch auf dem Internetportal transfermarkt.de wird Thoß bereits als kommender Coach der Niedersachsen geführt. Der MAZ-Sportbuzzer berichtet ebenfalls über en Wechsel von Thoß.

Auf MAZ-Anfrage erklärte Janeck am Montagabend, er wisse offiziell von nichts. „Wir brauchen keinen neuen Trainer, denn wir haben ja einen mit einem gültigen Vertrag“, sagte er spürbar süffisant. Mehr wollte sich der Vorstandsvorsitzende am Montag noch nicht entlocken lassen, verwies aber auf Mittwoch. Dann will sich der Oberligist zur Causa Thoß äußern.

Von Philip Rißling

Mehr Fußball-Meldungen aus der Regionen lesen Sie im MAZ-Sportbuzzer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Brandenburg/Havel
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.