Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Dahme-Spreewald
Spielabbruch in der 82. Minute

Beim Duell zwischen Eintracht Königs Wusterhausen II und Frankonia Wernsdorf kam es beim Stand von 1:3 in der 82. Minute zu einer Schlägerei auf dem Platz. Drei Eintracht-Spieler legten sich mit den Spielern der Gastmannschaft an. Vier Wernsdorf-Spieler trugen Verletzungen davon.

  • Kommentare
mehr
Volleyball-Bundesliga
Netzhoppers-Spieler Theo Timmermann (M.) lässt bei diesem Schmetterball Scott Michael Kevorken (l.) und Simon Tischer vom VfB Friedrichshafen nicht den Hauch einer Abwehrmöglichkeit.

Dass der 3:2-Erfolg beim TV Rottenburg keine Eintagsfliege war, hat Volleyball-Bundesligist Netzhoppers SolWo Königspark KW im Heimspiel gegen den 13-fachen Deutschen Meister VfB Friedrichshafen eindrucksvoll bewiesen.

  • Kommentare
mehr
Basketball-Regionalliga
Das Regionalliga-Frauenteam der Red Dragons.

Die Basketball-Regionalliga-Damen der Red Dragons Königs Wusterhausen starteten mit einem 73:63-Erfolg bei Aufsteiger Weddinger Wiesel in die neue Saison. „Trotz des Sieges lief bei meinem Team noch nicht alles rund“, so Headcoach Dirk Stenke.

  • Kommentare
mehr
Volleyball-Brandenburgliga
Jonathan Sommerfeld beim Aufschlag.

Die SG P/KW konnte ihren positiven Saisonstart in der Volleyball-Brandenburgliga weiter fortsetzen. In Werder unterlag der Sechser von Coach Björn Langner zwar knapp dem Gastgeber, konnte aber gegen die Sportfreunde Brandenburg 94 einen klaren Sieg einfahren und insgesamt vier von sechs möglichen Punkten sammeln.

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Am Ball: die Trainer Mirko Culic (l.) und Davide Carli.

Am Wochenende startet die Saison in der Volleyball-Bundesliga. Grund genug für die MAZ mit den beiden Trainern der Brandenburger Erstligisten ein Interview zu führen über die neuen Mannschaften, die Ziele, die Fans und die Liga.

  • Kommentare
mehr
Basketball-Oberliga
War gegen Lauchhammer mit 13 Punkten  bester Werfer bei den Red Dragons II: Maik Hasselberg (r.).

Während die ersten Herren der Red Dragons Königs Wusterhausen in der Basketball-Regionalliga ein spielfreies Wochenende hatten, empfing das Reserveteam in der Paul-Dinter-Halle die BG Lauchhammer 1950. Am Ende stand ein 63:56-Erfolg für die Dahmeländer zu Buche, die somit erfolgreich die Oberliga-Tabellenführung behaupten konnten.

  • Kommentare
mehr
Handball
Izan Alonso (M.), der gegen Cottbus sieben Tore erzielte, setzt sich erfolgreich gegen zwei LHC-Akteure durch.

In der Ostsee-Spree-Liga mussten sich die Handball-A-Junioren vom HSV Wildau in der Sporthalle im Wildorado dem LHC Cottbus mit 25:34 (17:18) geschlagen geben. Nach vier Spieltagen rangiert die Truppe von Trainer Sven Brade mit 4:4 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz.

  • Kommentare
mehr
Volleyball, Netzhoppers
Die Berliner blockten gleich zu dritt gegen Netzhoppers-Außenangreifer Björn Andrae (r.).

Volleyball-Bundesligist Netzhoppers SolWo Königspark KW setzt die Serie seiner Testspiele fort. Gegen die Berlin Volleys gab es in der Landkost-Arena ein 2:3. Nun kommt eine Mannschaft aus Dänemark.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.