Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Dahme-Spreewald
Volleyball
Björn Langner ist seit sechs Jahren Trainer der SpG Prieros/Netzhoppers KW.

Im Interview spricht der Coach, der seit sechs Jahren bereits die Truppe trainiert, über die vergangene Spielzeit, über positive Überraschungen im Team und blickt auch schon einmal auf die kommende Saison in der Regionalliga, die sicherlich nicht einfach für seine Mannschaft werden wird.

  • Kommentare
mehr
Reiten
Monika Mittermayer beim Training mit Pferd „Defago“.

„Natürlich möchte ich meinen Titel aus dem Vorjahr verteidigen“, sagt Reiterin Monika Mittermayer vom HSV Fortuna Friedersdorf/Gussow. Der Reitverein aus Heidesee richtet vom kommenden Freitag bis zum Sonntag, 20. – 22. Mai, auf der eigenen Anlage in der Fürstenwalder Straße 77 die Friedersdorfer Pferdetage aus.

  • Kommentare
mehr
Radsport
Nicolas Zippan (Mitte) bei der Siegerehrung in Lehnin.

Auf dem Lehniner Truppenübungsplatz fanden die Radsport-Landesverbandsmeisterschaften im Einzelzeitfahren mit insgesamt 250 Startern statt. Nicolas Zippan vom RSV 93 Königs Wusterhausen musste dabei 6,5 km bewältigen.

  • Kommentare
mehr
Karate
Die vier Starter des SC Karate Bestensee.

Eine Auswahl von vier Athleten des SC Karate Bestensee nahm in Halle am Arawaza Cup teil. Insgesamt gingen 845 Athleten aus zehn Nationen an den Start. 108 Vereine hatten Karatekas in den unterschiedlichsten Kategorien gemeldet.

  • Kommentare
mehr
Basketball
Die Mannschaft der Red Dragons II sicherte sich nach der Meisterschaft auch den Pokalsieg.

Durch einen klaren 75:58-Erfolg bei den Strausberg Mustangs konnte die Regionalliga-Reserve der Red Dragons Königs Wusterhausen den Basketball-Landespokal gewinnen. Nach der Meisterschaft war es bereits der zweite Titel in der abgelaufenen Saison für die Mannschaft von Trainer Benjamin Jauerka.

  • Kommentare
mehr
Basketball
Die Mannschaft der Red Dragons II sicherte sich nach der Meisterschaft auch den Pokalsieg.

Durch einen klaren 75:58-Erfolg bei den Strausberg Mustangs konnte die Regionalliga-Reserve der Red Dragons Königs Wusterhausen den Basketball-Landespokal gewinnen. Nach der Meisterschaft war es bereits der zweite Titel in der abgelaufenen Saison für die Mannschaft von Trainer Benjamin Jauerka.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie „Stimmen Brandenburgs“
Robert Köhring beim Verlesen der Aufstellungen.

Einst war Robert Köhring selbst für die Netzhoppers KW-Bestensee aktiv, inzwischen ist er vor allem für die Stimmung bei den Heimspielen des Volleyball-Bundesligisten zuständig. Der 38-Jährige moderiert die Teams an und heizt den Zuschauer mit Musik ein. Auf die musste er einmal sogar verzichten, als ein Brand seine Musikanlage lahmlegte – doch er moderierte einfach weiter.

  • Kommentare
mehr
Handball
Die Handballer vom HSV Wildau spielen auch in der kommenden Saison in der Brandenburgliga. Foto: Oliver Schwandt

Die Wildauer Männer haben das kleine Handballwunder doch noch vollbracht. Nach einer von Anfang an sehr couragiert geführten Brandenburgliga-Partie gewannen die HSV-Spieler beim SV Lok Rangsdorf deutlich mit 34:24 und sicherten sich somit als Tabellen-9. (15:29 Punkte) doch noch den Verbleib in der Brandenburgliga.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.