Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Dahme-Spreewald
Basketball-Regionalliga
Red-Dragons Neuzugang Nico Drägert.

In den vergangenen Spielzeiten in der 1. Regionalliga wurde die so wichtige Centerposition durch die Importspieler wie Ivan Tilev oder Glen Izevbigie abgedeckt. Mit der Verpflichtung von Nico Drägert konnte nun eine wichtige Personalie unterm Korb geklärt werden.

  • Kommentare
mehr
Triathlon
Heißes   Pflaster: Räder rollen   durch den   Ortskern.

Die Jubiläumsauflage des Kallinchen-Triathlons wird wieder zu einem großen Gemeinschaftsprojekt. Auch viele Athleten aus der Region waren am Start.

  • Kommentare
mehr
Volleyball-Bundesliga
Daniel Heinecke geht in seine 18. Saison bei den Netzhoppers KW-Bestensee.

Daniel Heinecke bleibt den Netzhoppers treu und unterschrieb erneut einen Einjahresvertrag. „Daniels Werdegang ist beispielhaft für die kontinuierliche Arbeit, die wir bei den Netzhoppers verfolgen“, sagt Geschäftsführer Arvid Kinder, der vor dem Ende seiner Profi-Karriere selbst noch an dessen Seite spielte.

  • Kommentare
mehr
Tischtennis
Am Ball geblieben: Andreas Pauksch.

Übungsleiter, Organisator, Spieler – Andreas Pauksch engagiert sich seit langem beim Tischtennisverein in Wildau

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Paul Sprung

Mittelblocker Paul Sprung spielt seit sechs Jahren für die Netzhoppers KW-Bestensee, der 25-Jährige hat erneut einen Vertrag für die Volleyball-Bundesliga unterschrieben. Im Interview spricht er darüber, warum er weiter bei den Netzhoppers bleibt und wie das Training bei den Brandenburgern derzeit aussieht.

  • Kommentare
mehr
Badminton
Carla Nelte

Die aus Luckenwalde stammende Olympiastarterin Carla ist wieder in der Heimat angekommen. Vor der Abreise erlebte sie in Brasilien noch einen ganz besonderen Abend.

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Taylor Hammond  verstärkt  die Netzhoppers.

Netzhoppers-Neuzugang Taylor Hammond über den Ruf der Bundesliga, seine Beweggründe für den Wechsel und Umzugspläne.

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Alexander Dehnst (links) und Stefan Wutzke sicherten sich den Sieg beim 16. Zeesener Beachcup.

Der 16. Zeesener Beachcup am Badestrand des Zeesener Sees, der von dem kleinen Freizeitverein Beach Allstars Zeesen (BASZ) erneut bestens organisiert wurde, war geprägt durch viele spannende und enge Spiele und durch beste Unterhaltung von „DJ Tomba“, der für die Zuschauer und Mannschaften immer einen lockeren sowie aufmunteren Spruch auf den Lippen hatte.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.