Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Havelland
Nach Tod eines Feuerwehrmannes

1. Kreisklasse B Havelland: Ein 23-jähriger Fußballer starb Anfang Sepbember auf tragische Weise bei einem Einsatz mit der Freiwilligen Feuerwehr auf der A 2. Jetzt vergibt sein Fußballverein, der Blau-Weiß Rädel, seine Rückennummer zu dessen Ehren nicht mehr.

  • Kommentare
mehr
Rathenower Judo Club
Tobias Kalisch (M.) sichert sich die Goldmedaille in der Altersklasse U9 beim Internationalen Mazda-Cup in Potsdam.

Judo-Nachwuchs setzt sich beim Mazda-Cup in Potsdam gegen Konkurrenz in der Altersklasse U9 mit zwei Siegen durch und war damit zum wiederholten Male bei einem Turnier auf dem obersten Treppchen zu finden. Über 600 Judoka aus allen mehreren Bundesländern nahmen am Internationalen Wettbewerb teil.

  • Kommentare
mehr
SSC Rathenow
Die Westhavelländer Kutterruderer räumten bei den Deutschen Meisterschaften ordentlich ab.

Der Seesportclub Rathenow startet bei den Deutschen Meisterschaften im Kutterrudern auf der Regattastrecke in Berlin Grünau sechsmal und gewinnt alle sechs Rennen, auch wenn ein Sieg denkbar knapp ausfällt.

  • Kommentare
mehr
Rathenower Wassersportverein 1922
Silber für den K 4 der Brandenburger Auswahlmannschaft der Schülerinnen A über die 2000-m-Strecke: Celestine Schütze (Cottbus), Johanna Lischke (Spremberg), Marie Appenroth (Neuruppin) und Joeline Böhm vom Rathenower Wassersportverein (v.l).

Für erste Plätze reichte es für die Vereinsboote vom Wassersportverein gegen die Auswahl-Teams aus Deutschland nicht. Zu stark war die Konkurrenz auf der olympischen Regattastrecke von München. Aber über 2000 Meter gab es beim Viererrennen ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit positivem Ausgang.

  • Kommentare
mehr
Havelland
Die Spieler des FC Blau-Weiß Rädel trauern um Phillip R.

Nach dem dramatischen Tod zweier Feuerwehrleute zeigen Fußballer aus dem ganzen Land ihre Anteilnahme. Einer der Verunglückten war Spieler beim FC Blau-Weiß Rädel. Die Vereinskollegen sind fassungslos über den Tod des erst 23-jährigen Familienvaters.

  • Kommentare
mehr
Brandenburger SC Süd 05
Trotz 90 Sekunden Abstand beim Start fuhren einige Paare zeitgleich über die Ziellinie.

75 Teilnehmer bedeuteten schon Rekord beim 11. Paarzeitfahren, das die Radsportler vom BSC Süd 05 veranstalteten. Auch dass 25 Pedaleure mit über 40 km/h unterwegs waren, zeigte ein hohes Leistungsniveau. Und die Radrenner kamen nicht nur aus der Region. Von Berlin bis Nordrhein-Westfalen kamen die Teams angereist. Selbst ein Ex-Triathlonweltmeister gab sich beim Rennen die Ehre. Und ein ehemaliger Europameister moderierte das Ganze.

  • Kommentare
mehr
TSV Chemie Premnitz
Der Premnitzer Leichtathletik Nachwuchs  verlebte eine interessante Trainingswoche am Werbellinsee.

Der Leichtathletik-Nachwuchs vom TSV Chemie Premnitz wurde im Sommercamp am Werbellinsee gefordert. Technische Disziplinen wurden eine Woche lang täglich gepaukt, die Neulinge waren gefordert, viel Neues auszuprobieren. Turniere im Tischtennis, Volleyball, Rasenhockey und Streetball lockerten das sportliche Programm auf. Selbst Spielplätze bei einem Besuch im Zoo wurden kurzerhand zu Trainingsstätten umfunktioniert. Bei Testwettkämpfen erreichte so manch einer persönliche Bestleistungen. Verregnete Tage machten die Mädchen und Jungs erfinderisch.

  • Kommentare
mehr
TSV Premnitz
Nicht alle Teilnehmer am Sommer-Cup des TSV Premnitz schafften die Qualifikation zur Endrunde. Hier gab es Preise, von  Hasseröder und  Super Bowl GmbH gesponsert.

Bowler-Team Stefan Bock und Karsten Lorenz sichern sich erneut den Sommer-Cup – auch wenn es schwerfiel

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.