Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Havelland
SG Westhavelland – Handball
Sven Riedel wird künftig wieder für die SG-Handballer aktiv sein.

Es war kein schönes Handball-Spiel, welches die Zuschauer in der Rathenower Havellandhalle zu sehen bekamen. Letztlich konnte sich die Westhavelland aber durchsetzen, den Heimnimbus wahren und auf einen Rückkehrer setzen, der sich sofort in das Mannschaftsgefüge einreihte.

  • Kommentare
mehr
TSV Chemie Premnitz – Bowling
Die Premnitzer Mannschaft konnte wieder nicht in Bestbesetzung antreten, zeigte aber eine gute Leistung.

Die Bowler des TSV Chemie Premnitz trotzten am 5. Spieltag der Bundesliga ihren Verletzungsproblemen und konnten mit einer ordentlichen Leistung die Meisterschaftshoffnungen aufrechterhalten. Vor allem die jungen Spieler hielten dem immensen Druck Stand und erhielten ein Sonderlob.

  • Kommentare
mehr
Basketball – Red Eagles
Oliver Brätsch (r.) war mit 18 Punkten Topscorer der Red Eagles und hatte damit entscheidenden Anteil am Sieg.

Im Spiel der Basketball-Oberliga setzten sich die Rathenower Korbjäger mit 75:68 gegen die Baskets aus Brandenburg durch. Dabei haben es die Roten Adler unnötig spannend gemacht, gaben einen sicher geglaubten Sieg fast noch aus den Händen.

  • Kommentare
mehr
Falkensee-Finkenkrug und Ludwigsfelder FC

Ein MAZ-Bericht über eine gemeinsame Fanaktion hat für den SV Falkensee-Finkenkrug und den Ludwigsfelder FC ein Nachspiel. Fußballfans hatten im Dezember eine halbe Stunde nach Spielende ihre anwesenden Mannschaften mit einer Pyro-Show geehrt. Die friedliche Feier wurde nun vom Sportgericht sanktioniert.

  • Kommentare
mehr
TSV Chemie Premnitz – Bowling
Die Premnitzer Medaillengewinner: Christin Schmidt, Janine Korte, Lara Lorenz, Pauline Krause, Max Lorenz, Adrian Slaby, Paul Purps (Wust) und Pascal Ploewka (v.l.).

Die Premnitzer Nachwuchs-Bowler haben bei den Landesmeisterschaften im Doppel wieder einmal eindrucksvoll bewiesen, dass sie zu den jeweils Besten ihrer Altersklassen gehören. Insgesamt standen am Ende des Wettkampfes dreimal Gold und einmal Silber für den TSV Chemie zu Buche.

  • Kommentare
mehr
Red Eagles – Basketball
Christopher Neumann (M.) konnte in dieser Szene auch von zwei Potsdamern nicht gestoppt werden.

Die Oberliga-Basketballer der Red Eagles Rathenow haben zwar ihr Heimspiel gegen den USV Potsdam mit 56:79 verloren, profitierten aber von einer Brandenburger Niederlage. Damit können die Korbjäger für die Meisterschaftsrunde planen, in der es gegen die Team aus Potsdam, Bernau und Königs Wusterhausen gehen wird.

  • Kommentare
mehr
Olympia-Segelteam Bochmann/Steinherr gibt es 2017 nicht mehr
Während Annika Bochmann (r.) eine sportliche Pause einlegt, hat Marlene Steinherr als aktive Seglerin aufgehört.

Im vorigen Jahr erfüllten sich Annika Bochmann aus Falkensee und Marlene Steinherr aus Berlin ihren Olympiatraum und kamen bei den spielen in Rio in der 470er Klasse der Frauen auf den 18. Platz. 2017 segeln sie nicht mehr zusammen. Annika Bochmann widmet sich vorrangig ihrem Studium, Marlene Steinherr konzentriert sich auf ihre berufliche Karriere.

  • Kommentare
mehr
Weihnachtsgala des TSV Falkensee
Auch nach fünf Jahren Pause eine immer noch einmalige Sportshow: Die Weihnachtsgala des TSV Falkensee.

Nach fünf Jahren Pause kehrte die traditionelle Weihnachtsgala des TSV Falkensee in ihre Heimatstadt zurück. Über 700 Mitwirkende im Alter von zwei bis 80 Jahren begeisterten dabei das Publikum am vergangenen Sonnabend in drei restlos ausverkauften Vorstellungen in der neuen Falkenseer Stadthalle.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.