Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Havelland
1. BC Rathenow – Badminton
Zwei junge Rathenower Badminton-Mädchen in Spiellaune: Lea Fräßdorf (l.) wurde Turniersiegerin, Stella Brauer belegte Rang 4.

Drei Badmintonspieler des 1. BC Rathenow waren beim Ranglistenturnier in Berlin an den Start gegangen. Alle drei konnten überzeugen, auf Lea Fräßdorf warten nun spannenden Aufgaben.

  • Kommentare
mehr
TSV Chemie Premnitz, Bowling
Pascal Ploewka (r.) konnte sich in Leipzig den Titel im Masterswettbewerb sichern.

Premnitzer Bowler holt sich den Titel bei der A-Jugend in Leipzig, dabei lief es zunächst nicht gut.

  • Kommentare
mehr
Motorsport
Tommy Rohrschneider in seinem Rennwagen.

Die ersten Rennen der Saison sind absolviert. Der Rathenower Tommy Rohrschneider konnte dabei mit guten Ergebnissen auf sich aufmerksam machen. Die Weichen für ein erfolgreiches Jahr 2017 wurden aber auch auf anderen Ebenen gestellt.

  • Kommentare
mehr
SG Westhavelland- Handball
Stefan Köpke machte zum Abschluss seiner Handball-Karriere noch einmal ein starkes Spiel.

Die SG Westhavelland unterliegt zum Abschluss einer tollen Landesliga-Saison dem HSV Wildau II denkbar knapp mit 24:25. Der Stolz überwog dennoch der Enttäuschung. Ein Termin steht zum Abschluss noch an.

  • Kommentare
mehr
Brandenburgliga

Nach gut 15 Monaten kehrt Jörg Heinrich - der aus Rathenow stammende Champions-League-Sieger mit Borussia Dortmund - auf die Fußballbühne in Brandenburg zurück und wird zur neuen Saison Trainer beim Brandenburgligisten SV Falkensee-Finkenkrug.

  • Kommentare
mehr
SG Westhavelland – Handball
Stefan Köpke (M.) hatte mit acht Treffern entscheidenden Anteil am Derbysieg in Brandenburg.

Eine souveräne Leistung brachte den Landesliga-Handballern der SG Westhavelland einen sicheren Derbysieg gegen den BSRK. Über die kompletten 60 Minuten war die SG das bessere Team. Trainer Kevin Melzer hatte zwar nur ein kleines Team zur Verfügung, löste das aber clever.

  • Kommentare
mehr
Handballer vom TSV Hannover-Burgdorf zu Gast
Nationalspieler Kai Häfner (l.) und Timo Kastening (r.) von den „Recken“ aus Hannover attackieren den Berliner Füchse-Akteur Paul Drux.

Nach dem Gastspiel der Berliner Füchse vor einem Jahr zur Eröffnung der Stadthalle ist am 5. Mai wieder ein Handball-Bundesligist in Falkensee zu Gast. Die Männer vom TSV Hannover-Burgdorf treten an diesem Tag ab 20 Uhr zu einem Eventspiel gegen den gastgebenden Verbandsligisten vom SSV Falkensee an.

  • Kommentare
mehr
Naturbad Premnitz – Beachvolleyball
Mathias Hohmann (links), Stadtwerke-Geschäftsführer und gleichzeitig Naturbad-Vorsitzender, und das Havelländer Beachvolleyballurgestein Uwe Kanty freuen sich über die neuen Anlagen im Naturbad Premnitz.

Über neue Beachvolleyballanlagen können sich die Besucher des Naturbads Premnitz freuen. Pünktlich zum Start der Beachvolleyball-Turnierserie der Kreissportjugend sind die neuen Netzpfosten aufgebaut. In der ewigen Teilnehmerliste wird in diesem Sommer wahrscheinlich eine magische Grenze geknackt.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.