Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Tangermann-Brüder holen sich den Sieg im Doppel

TSV Chemie Premnitz – Bowling Tangermann-Brüder holen sich den Sieg im Doppel

Spannende Wettkämpfe gab es bei den Deutschen Meisterschaften im Bowling zu bestaunen. In Ludwigshafen waren auch einige Starter des TSV Chemie Premnitz vertreten. Diese konnten für einige Ausrufezeichen sorgen.

Voriger Artikel
Aus den Baskets werden die Havel Towers
Nächster Artikel
41 Segelflieger hoffen auf die Quali

Sven (l.) und Lars Tangermann konnten sich im Doppel den Titel sichern.

Quelle: privat

Ludwigshafen. Die Premnitzer Bowler sind deutschlandweit eine große Nummer. Das haben die Aktiven des TSV Chemie Premnitz in der vergangenen Woche bei den Deutschen Meisterschaften wieder einmal unter Beweis gestellt. Frank Drevenstedt konnte sich mit seiner Partnerin die Bronzemedaille im Mixed sichern und Andreas Gripp landete in der Einzelwertung der Herren ebenfalls auf dem 3. Platz (MAZ berichtete).

Die Krönung ließen aber die Brüder Lars und Sven Tangermann folgen. Sie holten sich den Sieg in der Doppelkonkurrenz und können sich nun zu Recht als bestes Bowling-Duo in ganz Deutschland bezeichnen. Dabei lief es eigentlich von Beginn an sehr ordentlich für die Premnitzer. Nach der ersten Vorrunde, in der sechs Spiele absolviert werden mussten, lagen sie auf dem 2. Platz. „Wir sind ohne konkretes Ziel angereist. Aber nach der ersten Vorrunde war uns eigentlich schon klar, dass wir ganz weit vorne landen können“, fasst dann auch der 23-jährige Sven zusammen. Bruder Lars war da dennoch etwas vorsichtiger: „Wir sind gut reingekommen, wussten aber auch, dass wir noch besser spielen müssen.“ Und das machte das Duo dann auch.

Nach der zweiten Vorrunde setzten sich die Chemiker an die Spitze des Tableaus. „Wir haben versucht, taktisch noch ein wenig besser zu spielen. Dabei kam uns natürlich auch zu Gute, dass wir sehr viel gemeinsam trainieren“, verrät Lars Tangermann, der als älterer Bruder, mit seinen 30 Jahren und einer Menge Erfahrung versuchte viel Verantwortung zu übernehmen. Durch den ersten Platz in der Hauptrunde hatten sich die beiden Premnitzer direkt für das Halbfinale qualifiziert, in dem zwei Holländer auf sie warteten. Nach einem knappen Spiel setzten sich die beiden Bundesliga-Bowler des TSV Chemie dann mit 2:1-Spielen durch. „Das war schon schwer. Unsere Gegner haben gut gespielt. Für mich war der Druck auch groß, denn ich wollte meinen Bruder ja nicht enttäuschen. Es ist schon anders mit seinem eigenen Bruder zu spielen“, so Sven Tangermann.

Im Finale wurde es dann ziemlich eindeutig. Mit richtig hohen Pin-Zahlen dominierten die Tangermann-Brüder ihre Gegner aus Bremen, die kurioserweise auch ein Brüderpaar waren. Im Schnitt konnten die Premnitzer über 250 Pins erzielen und sicherten sich damit in souveräner Weise den Deutschen Meisterteil im Doppel. „Wir haben bereits im Halbfinale einige kleine Korrekturen vorgenommen und das hat sich ausgezahlt. Sven hat im Finale überragend gespielt, er hat sich von Runde zu Runde gesteigert. Das war richtig stark“, lobte Lars seinen Bruder. Der war hingegen „einfach nur überglücklich, dass es mit Sieg im Finale geklappt hat.“

Ausschweifend gefeiert wurde der Titel in Ludwigshafen jedoch nicht. „Wer eine ausufernde Party erwartet hatte, wurde leider enttäuscht. Das Finale war erst gegen 21.45 Uhr zu Ende. Danach gab es noch eine kurze Siegerehrung und dann ging es in unsere Unterkunft. Dort haben wir uns noch ein, zwei Bierchen gegönnt und sind dann im Bett verschwunden, da ja am folgenden Tag auch noch das Einzel anstand“, verrät Lars Tangermann und schiebt dann hinterher. „Eigentlich ist das aber auch ganz gut so gewesen, denn wir sind sowieso eher die Typen, die lieber in Ruhe diesen Sieg genießen wollten.“

Von Christoph Laak

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Havelland
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.