Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 16 ° Regen

Navigation:
Oberhavel
Grieben/Altlüdersdorf/Herzberg
Yannic Kinzl (vorn) und Tobias Lück.

Zwei junge Männer aus Oberhavel haben sich für das Bundesfinale des Berufswettbewerbs der Deutschen Landjugend im Juni in Mecklenburg qualifiziert – als Landesmeister.

  • Kommentare
mehr
Neuglobsow
Hier wird gerade die „Königin der Nacht“ in den Boden gebracht.

Es ist ein außergewöhnliches Projekt, welches in Neuglobsow gestern in die Tat umgesetzt wurde. Skulpturen von sechs Künstler stehen jetzt am Rande des Dagowsees und werden immer ein Blickfang für Wanderer und Touristen sein.

  • Kommentare
mehr
Tornow
Diese Skulpturen sind bei Ralf Kessel zu sehen.

Tag des offenen Ateliers am Wochenende – Ralf Kessel aus Tornow ist

einer der Künstler, die herzlich einladen. Bei ihm auf dem Grundstück sind Skulpturen und Objekte aus Holz zu sehen.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie „Überflieger“
Jan Seidel beim Joggen auf dem Weg von der Mühle zum Mühlensee in Vehlefanz.

Jan Seidel (32) wohnt seit ein paar Jahren in Schwante. An rund 100 Tagen im Jahr ist er aber unterwegs. Er ist Schiedsrichter-Assistent beim Fußball. Er steht an den Spielfeldrändern der Bundesliga, aber auch bei der Champions League und demnächst bei der U-21-EM in Polen.

  • Kommentare
mehr
Handball, 3. Liga Nord
Ioannis Frangis im Spiel gegen Magdeburg.

Die Männer des Oranienburger Handball-Clubs belohnen sich selbst für eine glänzende Saison. Platz 4 ist dem Team bereits einen Spieltag vorm Ende der Saison nicht zu nehmen. Beim DHK Flensborg siegte die Mannschaft 27:22.

  • Kommentare
mehr
Handball
Janis Bohle (oben) wird dem OHC heute verletzt fehlen.

Für Christian Pahl, Trainer des Handball-Drittligisten Oranienburger HC, ist die Fahrt nach Flensburg eine „ganz normale“ Auswärtstour. Dabei ist das Gastspiel beim DHK Flensborg der letzte große Trip dieser Spielzeit. Janis Bohle wird diesen wegen einer Schultereckgelenkssprengung nicht mit antreten können.

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Meistertrainer Michael Bade (links) hört nach der Saison auf beim VSV Havel Oranienburg auf.

Aufhören soll man, wenn es am Schönsten ist. Das hat sich wohl auch Michael Bade gedacht. Der Trainer verlässt die Volleyball-Frauen des VSV Havel Oranienburg nach dieser Saison, obwohl er mit ihnen gerade Meister in der 3. Liga wurde. Auch sein Assistent tritt kürzer. Ein großes Ziel haben die beiden aber noch.

  • Kommentare
mehr
Zehdenick
Lust am Fußball treibt Tino Radke in viele Stadien Europas, so auch in das altehrwürdige Guiseppe-Meazza in Mailand.

Der 32-jährige Tino Radke aus Zehdenick bereist als Fußball-Fan viele Länder und möchte in jeder Nation ein Erstliga-Spiel besuchen. Eigentlich ist er Stammgast bei seinem Herzensverein FC Hansa Rostock.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.

Finde Bundesliga-Wettquoten und mehr exklusiv bei SmartBets.