Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Oberhavel
Handball
OHC-Coach Christian Pahl ist zufrieden mit der Hinserie. Jetzt liegen die Schwerpunkte in athletischen und taktischen Bereichen.

Zufrieden blickt der Trainer der Oranienburger Handballer auf die erste Saisonhälfte zurück. Für die MAZ vervollständigte er vorgegebene Sätze. Dabei spricht er über mehr Konstanz, glückliche Siege und die maue Siebenmeter-Quote seiner Mannschaft.

  • Kommentare
mehr
3. Volleyball-Liga
Gewohnte Jubelpose: Die Oranienburger Drittliga-Volleyballerinnen gewannen alle ihrer zehn Saisonspiele.

Die Volleyballerinnen vom VSV Havel Oranienburg sind in der 3. Liga Nord das Maß der Dinge. In der Hinrunde kassierten sie keine einzige Niederlage. Nach einer kurzen Weihnachtspause geht es am Sonntag bereits weiter. Trainer Michael Bade fordert, die Spannung hochzuhalten. Auch zu einem möglichen Aufstieg in Liga 2 hat er eine Meinung.

  • Kommentare
mehr
MAZ-Serie: Mein Verein
Aushängeschild des Vereins: die Drittliga-Volleyballerinnen mit den Trainern Ricardo Galandi (vorn links) und Michael Bade.

In der MAZ-Serie „Mein Verein“ stellen wir diesmal den VSV Havel Oranienburg vor. Der Volleyballsportverein vereint alle Altersgruppen. Nun gibt es sogar eine eigene Hymne.

  • Kommentare
mehr
Handball, 3. Liga Nord, Männer
David Sauß (vorn) ackert sich durch die Abwehr.

Der OHC könnte seine gute Hinrunde heute krönen. Sollte der vierte Auswärtssieg in Folge herausspringen, dann hätte das Team 20 Punkte auf dem Konto. Davon hatte wohl kaum jemand zu träumen gewagt.

  • Kommentare
mehr
Handball
Der Ungar Ivan Szabo (rechts) wird auch in der kommenden Saison zwischen den Oranienburger Pfosten stehen.

Seit 2014 spielt Ivan Szabo für den Handball-Drittligisten Oranienburger HC. Und er wird dies auch in der Saison 2017/18 tun. Den zum Ende dieser Spielzeit auslaufenden Vertrag haben die OHC-Verantwortlichen verlängert. Ihrer Meinung nach, verfüge der Club damit auch künftig über eines der stärksten Keeper-Duos der Liga.

  • Kommentare
mehr
3. Volleyball-Liga Frauen
Kathrin Temtchina (r.) und Celina Kunde (2. v. r.) steigen am Netz zum Block hoch.

Zehn Spiele, zehn Siege – in der 3. Volleyball-Liga der Frauen marschiert der VSV Havel Oranienburg weiter souverän vorne weg. Auch im letzten Heimspiel des Jahres gewann das Team vom Trainerduo Bade/Galandi deutlich. Dabei ging den Gegnerinnen aus Hamburg am Ende die Luft aus.

  • Kommentare
mehr
3. Handball-Liga Nord
Oranienburgs Kapitän Robin Manderscheid (links) gehörte zu den besten Werfern. Der OHC-Nachwuchs sammelte derweil Kuscheltiere für Kinder im Krankenhaus (kleines Foto).

Trainer Christian Pahl hadert nach dem letzten Heimauftritt im Jahr 2016 mit der Defensivleistung seiner Mannschaft. Weil gegen ersatzgeschwächte Flensborger aber auf den OHC-Angriff Verlass war, gelang den Oranienburgern ein Heimsieg. Jetzt stehen sie auf Rang 4.

  • Kommentare
mehr
Volleyball
Zuspieler Ole Schwerin (r.) bejubelte einen Lindower Punkt und am Ende den 3:0-Erfolg.

Im letzten Hinrundenspiel wurde die Lindower Bundesliga-Volleyballer noch einmal richtig gefordert. Der Gast aus Aligse gab sich erst nach drei umkämpften Sätzen geschlagen. Nach einem holprigen Start zeigten die Lindower eine gute Hinrunde und sind derzeit Tabellendritter.

  • Kommentare
mehr
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.