Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Königshäuser werden vorgestellt

Schießsport Neue Königshäuser werden vorgestellt

Der SV Bardenitz / Pechüle und der SV Medewitz veranstalten am Wochenende ihre traditionellen Schützenfeste.

Voriger Artikel
Wanderpokal geht an Gäste aus Neumünster
Nächster Artikel
TSV bereitet sich in Niedersachsen vor

Adlerkönig Danny Ullrich und Julia im Vorjahr

Bad Belzig. Zwei Schützenfeste gehen am Wochenende im Fläming über die Bühne.

Abschuss des Adlers nach der Proklamation

Den Anfang machen am 5. September die Schützen des SV Bardenitz / Pechüle, die ihr 20. Schützenfest ausrichten. Ab 13 Uhr findet die Proklamation des neuen Schützenkönigs und seiner Ritter auf dem Festgelände vor der Gaststätte „Zur Friedenseiche“ in Pechüle statt. Anschließend wartet in der Schießhalle ein Adler, dessen Abschuss mit 50 Euro in bar belohnt wird. Ab 14 Uhr werden die Keilberger Musikanten mit Blasmusik zu Kaffee und Kuchen unterhalten. Zudem werden unter anderem die Feldheimer Tanzmiezen ihr Können präsentieren. Für die kleinen Besucher stehen eine Hüpfburg und ein Büchsenwurfstand bereit. Für das leibliche Wohl ist bei freiem Eintritt gesorgt.

Präsentation zu 25 Jahre Schützenverein Medewitz

Die Medewitzer Sportschützen begehen am 6. September ein Jubiläum. Sie feiern auf der Schießsportanlage ihr mittlerweile 25. Schützenfest. Um 13 Uhr wird das neue Königshaus vorgestellt. Um 14 Uhr warten auf Vereinsmitglieder und Besucher Blasmusik bei Kaffee und Kuchen. Das Bürgerkönigsschießen gibt es um 15 Uhr. Um 18 Uhr werden die Bürgerkönige sowie Schützenkaiserin und Schützenkaiser proklamiert. Zudem gibt es am Nachmittag eine Präsentation zu 25 Jahre Schützenverein Medewitz.

Von Jörgen Heller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.