Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Zum mittlerweile 38. Mal durch den Park

Laufen Zum mittlerweile 38. Mal durch den Park

Die Laufgruppe des TSV Wiesenburg veranstaltet am Sonntag, dem 8. November, seinen traditionellen Parkcrosslauf

Voriger Artikel
TSV kratzt einige Male an Erfolgen
Nächster Artikel
Polnische Freunde flott unterwegs

Die Kleinsten werden wieder wie im Vorjahr den Parkcrosslauf eröffnen.

Quelle: privat

Wiesenburg. Ausdauerfreunde aus dem Fläming und darüber hinaus können sich am Sonntag auf ihre Teilnahme am mittlerweile 38. Parkcrosslauf des TSV Wiesenburg freuen. Nach Stand des gestrigen Wettberichtes sind für November recht milde Temperaturen vorhergesagt und die Sonne will sich auch blicken lassen.

Alle Strecken sind neu vermessen und die längsten führen zum ersten Mal am Schloss vorbei. Zudem sind für die Schnellsten über 800 Meter für die Jüngsten sowie über 3,3; 5,1 und 9,9 Kilometer für Erwachsene Siegerpokale vorgesehen. Die veranstaltende Laufgruppe des TSV Wiesenburg bittet alle Nachmelder am Sonntag bis allerspätestens 9.30 Uhr im Meldebüro in der Wiesenburger Grundschule zu erscheinen, so dass alle Läufe pünktlich um 10 Uhr am Flämingstadion gestartet werden können.

Von Jörgen Heller

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.