Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
OSC-Wasserballer ziehen in den Euro Cup ein

Toller Erfolg OSC-Wasserballer ziehen in den Euro Cup ein

Den Wasserballern des OSC Potsdam ist nach dem Aufstieg in die A-Gruppe der Wasserball-Bundesliga ein weiterer toller Erfolg gelungen. Beim Platzierungsturnier in Esslingen erreichte der OSC den fünften Platz und startet somit im kommenden Jahr im Europapokal.

Voriger Artikel
OSC Potsdam im Pokal erneut ohne Medaille
Nächster Artikel
Kanute Ronny Rauhe ist heiß auf seine fünften Spiele


Quelle: Sandra Seifert

Potsdam. Die Wasserballer des OSC Potsdam haben beim Platzierungsturnier der Deutschen Wasserball-Liga um die Plätze fünf bis acht den fünften Platz belegt und damit den Einzug in den Euro Cup ein. Die Potsdamer gewannen gegen den SSV Esslingen mit 11:9 und gegen die White Sharks Hannover im Spiel um Platz fünf mit 15:7.

Aufsteig in die A-Gruppe

Mitte April bezwang der OSC den SVV Plauen mit 10:9 im heimischen Bad Am Brauhausberg und holte den nötigen dritten Sieg für den Aufstieg in die A-Gruppe der Bundesliga. Im dritten Anlauf gelang der Mannschaft von Trainer Alexander Tchigir somit endlich die Rückkehr ins Oberhaus.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus OSC Potsdam
MAZ Sportbuzzer
Lindow-Gransee feiert Meisterschaft

Der größte Vereinserfolg der Volleyballer des SV Lindow-Gransee perfekt. Mitte April 2015 konnten sie die Meisterschaft in der 2. Volleyball-Bundesliga fiern.